22.04.07 12:00 Uhr
 11.607
 

DSDS: Jury-Zoff ging auch in der siebten Mottoshow weiter

Der Streit zwischen Dieter Bohlen und Heinz Henn ging auch in der siebten Mottoshow weiter. Bohlen gab keinen Kommentar zur Leistung von Max Buskohl ab.

"Ich glaube, dass dir ziemlich scheißegal ist, was ich sage, deswegen ist mir das auch scheißegal, was du singst." war Bohlens einziger Kommentar zu Max´s Auftritt.

Auch als Heinz Henn Mark kritisierte, weil er seinen Auftritt als "zu hart" empfand, gab Bohlen folgenden Kommentar ab: "Bei uns in Tötensen sagt man: Nur die Harten kommen in' Garten."


WebReporter: flofree
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DSDS, Zoff, Jury, Motto
Quelle: www.medienhandbuch.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2007 11:00 Uhr von flofree
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bisher mochte ich Bohlen ja, aber was er zur Zeit abzieht ist kindisch. Er akzeptiert es nicht, wenn man Mark kritisiert. Eigentlich ja verständlich, er würde ja am liebsten mit ihm zusammen arbeiten! ;)
Kommentar ansehen
22.04.2007 12:35 Uhr von Null-Plan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DSDS: Die Show ist doch eh scheiße.
Die SuperFlop´s bleiben doch eh nur
3 Monate und sind dann verschwunden.
Keiner hört und Shiet was von denn.
Kommentar ansehen
22.04.2007 12:43 Uhr von BlueFlamer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der bohlen: hat entweder total den Hack weg, oder es ist alles pure Taktik.

Zuerst war er derart voll auf Max fixiert und fand ihn immer nur geil geil geil. Plötzlich ist er total Anti und macht sogar Faxen fürs Publikum, während Heinz Max kommentiert.
Gleiches mit Mark, wobei er den offenbar noch etwas sanfter anpackt, da er weiss, dass Mark in ihn verschossen und extrem sensibel ist.

Folgende Ursachen wären möglich: a) Dieter is mit Max´ Vater zusammengesemmelt (alter Hase im Musikgeschäft, habe mal mit ihm gearbeitet und kenne Max daher noch als jüngere weissblonde Ausgabe), und läßt das jetzt an Sohnemann aus oder b) er spielt auf die Taktik "dem Bohlen zeigen wirs, der Max wird gewinnen" damit Max wirklich gewinnt und er sich den auch unter den Nagel reissen kann.

Dass er Mark total toll findet und schon ausrechnet, was man mit dem verdienen kann, ist ja klar. Da würde ich mir das auch nicht madig machen lassen von Kritikern. Aber sein Benehmen gestern war doch eher auf dem Niveau eines Erstklässlers, wenngleich ich Bohlen kein ansonsten sehr hohes Niveau attestiere.
Blöd ist er ja eigentlich nicht, denn der hat aus so ziemlich jeder sch.... bisher Geld gemacht....
Kommentar ansehen
22.04.2007 12:47 Uhr von YeLLem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Max`s ??: Ger plz ;)
Habe die Show übrigens nicht gesehen - so wie ich auch keine andere Show irgendeiner Superstarstaffel gesehen habe. Es ist mir quasi scheißegal, was Dieter Bohlen sagt, wie Max singt und wer Heinz Henn übehaupt ist.
Kommentar ansehen
22.04.2007 12:58 Uhr von Kuemmel1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bohlen is zwar ein Penner aber: Ahnung von Musik und Gesang hat er, er hat Max ja gesagt das er anfangen soll zu singen, Max schreit aber einfach, das hört sich zwar auch ganz gut an, aber er kann auch nichts anderes, bzw zeigt nichts anderes und er macht trotzdem so weiter wie er will obwohl Bohlen ihn daraufhingewiesen hat. Deshalb kann ich Bohlen verstehen.
Kommentar ansehen
22.04.2007 13:37 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alles nur Show: Das ist ein nettes Schauspiel von Henn und Bohlen; da war es von vorne rein schon klar, daß weder Max noch Mark rausfliegt.
Kommentar ansehen
22.04.2007 13:40 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so siehts aus: Diese Sendung ist wirklich das Aushängeschild von RTL.
Keine Talente, kein Niveau und NULL Unterhaltungswert.
DAS ist RTL.
Kommentar ansehen
22.04.2007 13:48 Uhr von 240878
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alles berechnet: es geht nicht um den sieger. es geht um den weg dort hin und die shows.
sollte der sieger kohle einspielen, schöner zusatzverdienst, aber eigentlich nicht in der rechnung dabei.
die erste superstar/popstar sendung hatte vielleicht noch diesen "edlen" grundgedanken einen star zu formen.
Kommentar ansehen
22.04.2007 13:55 Uhr von xpandorax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Davon abgesehen das diese Show ein Forum für suboptimale Sänger (und Moderatoren) ist und deren Gewinner eine Halbwertszeit von 6 Monaten haben, ist Dieter Bohlen absolut infantil.

Kommentar ansehen
22.04.2007 15:17 Uhr von Ru5hh0ur
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ich hab gestern anna maria zimmermann auf na party getroffen
voll die gescheiterte existenz: hat mir erzählt dass sie nen vertrag vorgestern unterschrieben hat(angeblicH) und jetz ein album für kinder aufnimmt. ansonsten macht sie den ganzen tag nix
Kommentar ansehen
22.04.2007 15:31 Uhr von enryu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@rushhour: das kann ich bestätigen sie ist nurnoch in irgendwelchen 3 klassigen diskos in kuhkäffen unterwegs
hätte lieber was ordentliches lernen sollen wie z.b. hotelfachfrau oder innen plus gehen und dort verkäuferin spielen
Kommentar ansehen
22.04.2007 17:44 Uhr von dallukas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rechnung geht auf: achja, immer wieder diese "alles scheiße" kommentare, und jeder macht mit ^^

ich denke vielleicht auch, dass da viel faul ist mit telefonabstimmung usw.

aber eigentlich ist es doch nur so, dass sich ein paar schlaue leute zusammensetzen, ein bisschen rechnen, und zack, kommt dsds raus.
Dass dann erzählt wird, du wirst superstar oder sonst was, ist klar. aber für RTL gehts, wie bei allen anderen Unternehmen auch, nur um das gute Geld. Dann berechnen die ihre einnahmen aus Sendung, Werbung, spätere plattenverkäufe etc. und tata es kommt ein großer Batzen Gewinn bei raus. und nur das zählt!
wenn sich dann ein "star" länger in den medien halten kann, ist ein schöner bonus, ist aber sicherlich nicht in der kalkulation von RTL mit sdrin, die machen so oder so ihren gewinn, bis es irgendwann keinen mehr interessiert und keiner sich mehr über diese sendung aufregt, aber wie man sieht, sind die noch in aller munde.
Kommentar ansehen
22.04.2007 19:26 Uhr von Mouhtaram
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dummheit schützt vor Schaden nicht es ist wirklich mehr als peinlich was da abgeht, grade ein Herr Bohlen, der selbst überhaupt nicht singen kann, und es grade mal schafft ein paar Töne zu einem Lied zu verpacken, um es dann gewinnträchtig zu vermarkten dürfte eigentlich gar nicht da sitzen....grosse Klappe und nichts dahinter (irgendwie auch kein Wunder, daß bei Dieti öfters mal eingebrochen wird, vor dem brauch man ja nun wirklich keine Angst zu haben....)
Ich find es nur beschämend, was die armen Jugendlichen die sich da abmühen, und all ihre Hoffnungen und Emotionen da reinlegen sich solche unqualifizierten und unter der Gürtellinie platzierten Beiträge der sog.Jury reinziehen müssen...armes Deutschland
Kommentar ansehen
23.04.2007 01:19 Uhr von herbieinspain
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
handschuhe: verteilen und dann sollen sich die zwei voegel kraeftig in die schnauze hauen. DAS waer dann mal was, was ich mir auch ansehen wuerde!!!

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?