22.04.07 09:36 Uhr
 33
 

Fußball/England: Watford wird die nächste Saison zweitklassig spielen

Der FC Watford wird aus der Premier League absteigen. Der Rückstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz ist für Watford rechnerisch nicht mehr aufzuholen.

Am Samstag spielte Watford 1:1 gegen Manchester City. Damit hat Watford 24 Punkte. Der Rückstand auf den 17. Platz, der zum Klassenverbleib reichen würde, beträgt elf Punkte.

Drei Spieltage stehen noch an und so sind noch maximal neun Punkte für Watford zu holen. Somit steigt der Aufsteiger auch direkt wieder ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, England, Saison
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Fußball-WM-Playoffs ausgelost: Italien muss gegen Schweden ran
Fußball: Hansa-Rostock-Anhänger bewerfen Jena-Fans mit toten Fischen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2007 21:44 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nur 24 Punkte bisher geholt, auch als Aufsteiger eine doch recht schwache Ausbeute. So werden die letzten drei Spiele zu "Schauläufen".

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?