21.04.07 17:46 Uhr
 51
 

Fußball/RL: St. Pauli siegt in Mönchengladbach mit 5:1

In der Fußball Regionalliga Nord siegte der FC St. Pauli bei der zweiten Mannschaft von Borussia Mönchengldbach mit 5:1 und hat damit weiter gute Chancen auf den Aufstieg in die 2. Bundesliga.

Schon nach fünf Minuten traf Marvin Braun für die Hamburger, Thomas Meggle erhöhte Mitte der ersten Halbzeit auf 2:0. In der 39. Minute brachte René Schnitzler die Gastgeber mit einem verwandelten Elfmeter auf 1:2 heran.

Nach der Pause traf vor 3.600 Zuschauern Florian Bruns zum 3:1. Kurz darauf flog Gladbachs van den Bergh vom Platz. Die beiden weiteren Treffer für den Kiez-Club erzielten Timo Schultz und Ahmet Kuru.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Mönchengladbach, Pauli, St. Pauli
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2007 17:42 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn am Dienstag die Paulianer das Nachholspiel bei Werder Bremen gewinnen, sind sie Tabellenführer.
Kommentar ansehen
21.04.2007 17:52 Uhr von kleiner erdbär
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
GEIL!!! :o) weiter so, jungs!!!

*freu*
Kommentar ansehen
21.04.2007 18:49 Uhr von DobbyDumm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ kleiner erdbär: Das ist nicht geil, das ist richtig geil. Sieg in Bremen und Tabellenführer am Dienstag und Aufstieg am 2.6. in Magdeburg!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?