21.04.07 14:12 Uhr
 9.142
 

RTL: Letzten beiden Folgen von "Alle lieben Jimmy" - Katastrophale Quoten

Gestern Abend wurden die letzten beiden Folgen der zweiten Staffel von "Alle lieben Jimmy" auf RTL ausgestrahlt. Wie auch die Wochen davor wurden dieses Mal erneut katastrophale Quoten erreicht.

Die erste Folge an diesem Abend ab 21:15 Uhr sahen nur knapp eine Million Zuschauer bei den 14- bis 49-Jährigen. Das entspricht gerade mal einem Marktanteil von neun Prozent. Bei der zweiten Folge des Abends lag man bei knapp zehn Prozent Marktanteil.

Wenn man sich den Verlauf der Einschaltquoten ansieht, wäre es sehr erstaunlich, wenn man eine weitere Staffel ausstrahlen würde. Auch "Paul Panzers 33..." und die "Karaoke Showdown" waren keine Quotenfänger am gestrigen Freitag.


WebReporter: TheTrash
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Quote, Folge, Jimmy
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zur Donald-Trump-Satire "Our Cartoon President" veröffentlicht
Übermittlung der Einschaltquoten funktioniert seit Donnerstag nicht mehr
Zach Braff: Es wird vielleicht einen "Scrubs"-Film geben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2007 14:07 Uhr von TheTrash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Finde "Alle lieben Jimmy" kein bisschen lustig und auch nicht gerade unterhaltsam. Ich denke auch nicht, dass wir eine weitere Staffel sehen werden.
Kommentar ansehen
21.04.2007 14:49 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Selbst: den "Unterschichten" Zuschauern kann man nicht alles vorsetzen.
Kommentar ansehen
21.04.2007 14:52 Uhr von 240878
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kannte ich nicht. die serie ging zum glück an mir vorbei. wie zum glück so viele sendungen. um so schöner der sommer, um so weniger tv müll.

ps.: der paul panzer hätte bei seinen telefon jokes bleiben sollen, da war er besser aufgehoben.
Kommentar ansehen
21.04.2007 15:19 Uhr von SpyBreakOne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich habs gesagt: der intellektuelle tiefpunkt eines fernsehsenders kann ja auch nur mit solchen serien kommen. echt schön zu sehen, bin mal gespannt wann und welcher *gute* sender als erstes die insolvenz einreicht.
Kommentar ansehen
21.04.2007 15:41 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja was hat denn RTL erwartet wenn sie sowas senden?
Kommentar ansehen
21.04.2007 15:52 Uhr von Scopion-c
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei so einer unteridischen Sendung: braucht man sich ja auch nicht zu wundern das keiner mehr Zuschaut, wenn sie jetzt allerdings auch gleich noch DSDS absetzen und am besten ihren Laden an die ProsiebenMedia AG verkaufen würden wäre ich ihnen dankbar
Kommentar ansehen
21.04.2007 15:56 Uhr von Erstguterjunge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also: ich finde die Sendung gut.

http://www.ERSTGUTERJUNGE.de.tt
Kommentar ansehen
21.04.2007 15:59 Uhr von kirov
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
RTL (Group) - Verdummungssender: Da rettet Günther Jauch oder Nachrichten-Guru Kloeppel das Niveau auch nicht mehr. Obwohl die Nachrichtensendungen bei RTL auch nicht zu empfehlen sind, Bild Zeitungsniveau und linke Variante der Bild .
Kommentar ansehen
21.04.2007 16:08 Uhr von SeeYa1987
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Paul Panzer: ist toll aber .. diese scheiss Themen-Sendungen gehen mir so auf den Geist. Das ist ja schlimmer wie Anke Engelke als Harald Schmidt ersatz!
Kommentar ansehen
21.04.2007 16:25 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch nur RTL: Was will man denn von diesem Werbesender erwarten ?
Eben, nix. Und Unterhaltung schonmal gar nicht.
Und Nein, das Wetter ist nicht Schuld.
Kommentar ansehen
21.04.2007 16:51 Uhr von meyerh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erstaunlich: Schon erstaunlich finde ich das sich hier alle über etwas aufregen und sich auslassen wie schlecht es doch ist und es selber anschauen. Denn falls ihr es nicht gesehen haben solltet zeugt es nur von Dummheit da ihr eine Meinung zu etwas habt das ihr ja nicht gesehen habt.
Ich persönlich kenne die Sendung nicht und geben dazu auch keinen Kommentar ab, aber wenn diese Sendung nur halb so dumm und peinlich ist wie eure Kommentare verdient sie wirklich keine weitere Staffel.
In diesem Sinne greift doch selber zu Papier und Bleistift und schreibt das Drehbuch zu einer besseren Serie die der ganzen Republik gefällt, andernfalls einfach mal die Fresse halten.
Kommentar ansehen
21.04.2007 17:23 Uhr von Köpy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Volksverdummung: Die Sendungen, die uns die Fernsehwelt vorsetzt ist dch eh reine Volksverdummung. Immer mehr Sendungen, die die Menschheit nicht braucht. Von Gerichtsshows, über K11, Niedrich und Kuhnt, wo die Texte runtergeleihert werden wie bei den ersten Folgen von GZSZ. Schauspieler die keine sind. Hinzu kommen nachts noch die Buchstabenverkäufer ala 9Live die den Dummen KonsumEnten das das letzte HartzIV aus den Taschen ziehen. (Gewinne werden eh abgezogen).
Man könnte ja gleich den ganzen Tag die Öffentlichen gucken. Kirchengequatsche am Sonntag, danach ein bissl Volksmusik. Reportagen über Rentner und ihre Gartenarbeit und nebenbei die Bildzeitung lesen. Jaa das ist Toll. Was will man eigentlich mehr? :tilt:
Kommentar ansehen
21.04.2007 17:38 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Offensichtlich ist da der Name nicht Programm.
Ich selbst kenne die Sendung auch nicht. Und anscheinend hab ich auch nicht wirklich was verpasst. Aber eine Comedy-Eigenproduktion von RTL kann IMHO gar nicht so gut sein, dass es sich lohnt, sie anzuschauen.
Kommentar ansehen
21.04.2007 18:01 Uhr von sreter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ja kaum zu ertragen wie schlimm hier über die Sendung und deren Zuschauer geurteilt wird...Erstens muss man festhalten, dass der Humur nur bedingt von den "Schichten", wie johnny es mit seinem sehr qualifizierten Beitrag gesagt hat, abhängt. Zum anderen muss ich sagen das mir der Humor sehr liegt, ich die Sendung nur nicht gucke weil ich zu dieser Uhrzeit nicht zu Hause bin. Ich sehe das Problem also keines wegs in der Sendung an sich, sondern vielmehr darin, dass die Volksgruppe die diese Sendung anspricht zu dieser Uhrzeit verhindert ist. Heißt also, andere Uhrzeit höhere Quoten, auch wenn theorethisch die gegebene Sendezeit die "Hauptquotenzeit" ist. Des weiteren ist es keines wegs adäquat, wie hier kommentiert wird.. Man beschwert sich z.B. über das niedrige Nachrichtenniveau und schreibt selbst wie ein Bildleser.. Meines Erachtens einfach erbärmlich
Kommentar ansehen
21.04.2007 18:02 Uhr von The_Nothing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Köpy: "wo die Texte runtergeleihert werden wie bei den ersten Folgen von GZSZ"

Nur bei den ersten Folgen...?
Kommentar ansehen
21.04.2007 18:03 Uhr von donpsiko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommt davon, wenn man Sendungen über türkische Bürger macht, die nicht der Realität entsprechen. Also das Gegenteil von dem erreicht, was sie sich erwünscht hatten.
Kommentar ansehen
21.04.2007 18:08 Uhr von nessl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ich find es gibt schlimmere sachen

southpark zb...
oder die simpsons




...ich glaub jetz hab ich mit feinde gemacht ;-)
Kommentar ansehen
21.04.2007 18:13 Uhr von Mondelfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nessl: "..ich glaub jetz hab ich mit feinde gemacht ;-)"

Hast du wahrscheinlich, ja... aber keine Angst, du musst da nicht alleine durch... ich mag die beiden Sendungen auch nicht... ;)
Kommentar ansehen
21.04.2007 19:28 Uhr von BVBorussia09Dortmund
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
RTL hätte besser bei Freitagabend-Sendungen wie Nikola,Atze,Rita´s Welt,Die Camper,und,und,und bleiben sollen!
Diese hatten Stil und man hatte immer was zu lachen...
Ausserdem lagen die Quoten immer zwischen 20% und 25%...
Aber hauptsache Dortmund hat gewonnen;)
Kommentar ansehen
21.04.2007 19:38 Uhr von AdiSimpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
[R]eichtum [T]rotz [L]angeweile
Kommentar ansehen
21.04.2007 21:06 Uhr von Croatia2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer guckt schon Freitags um die Uhrzeit TV??? Ist doch völlig normal, dass egal welche Sendungen zu dem Zeitpunkt (Freitag Abend) schlechte oder nur gering positive Quoten aufweisen können.

Jeder arbeitende Mensch bereitet sich zu diesem Zeitpunkt aufs Nachtleben bevor bzw. ist evtl. schon unterwegs. Genauso ist es doch auch Samstag Abends im TV.

Ist euch das noch nie aufgefallen??

Pro7 und RTL, die beiden stärksten Sender wenn es um Hollywood-Blockbuster geht senden Samtag Abends immer nur Scheissfilme (Pro7) oder zeigen irgendwelche Shows (RTL) aber dafür "prügeln" sich die beiden Konkurrenten Sonntag Abends mit richtig guten Filmen um die Quoten.

Warum? Weil wie Freitag Abends auch am späten Samstag alle feiern sind.

Ciao
Kommentar ansehen
21.04.2007 21:08 Uhr von coke1984
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nie gehört von dieser Serie höre ich jetzt gerade zum ersten mal. Kann nicht behaupten, dass mein Leben dadurch minder ereignisreich wäre... Wann läuft denn dieser Kram?
Kommentar ansehen
21.04.2007 21:58 Uhr von cartman007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie wär´s mit Chrissie im Türk-TV? Alternativ könnte RTL ja mal bei den türkischen Partnersendern eine TV-Serie mit einem christlichen jungen Protagonisten in der Türkei "launchen". So mit Bibel und Kreuz und für die Akzeptanz des Andersseins werbend.
Könnte doch sicherlich interessant sein für den Durchschnitts-Muselmanen, wie ein junger Christ so von islamischen Mädels angeflirtet wird.
Gerade angesichts der bestialischen Christenmorde wäre dies ein längst überfälliges Zeichen der Toleranz für andere Religionen.
Kommentar ansehen
22.04.2007 04:48 Uhr von bpd_oliver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wundert: das jemanden? Abgesehen davon, dass Freitag Abend eh niemand @home ist, um das Werbefernsehen zu konsumieren, sind die RTL-Eigenproduktionen teilweise ziemliche Grütze. Aus dem Grund hat man sich auch CSI von VOX "ausgeliehen", selbst die Wiederholung einer alten Folge bringt wesentlich mehr Zuschauer als jeder billig produzierte Mist. Der einzige Grund für mich, überhaupt noch RTL einzuschalten, sind CSI (Las Vegas/Miami) und Dr. House.

Mal ein Tipp an RTL: anstatt andere Sender zu kopieren (siehe Gerichtsshows), sollte man sich lieber ein eigenes, unverwechselbares Konzept aufbauen.
Kommentar ansehen
22.04.2007 09:37 Uhr von F. I. Mad Axle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlechte Sendungen, viel Werbung Als ich von zuhause ausgezogen bin, habe ich auf einen Fernseher in meiner Wohnung verzichtet, weil mich diese Masse an Werbung einfach irre macht. Dazu kommen dann noch nervende Sendungen wie Gerichtsshows, DSDS und Big Brother.

Solche Sendungen wie die KnoffHoffShow und nano sind dagegen zu selten, finde ich.

Insgesamt ist Fernsehen deutlich anspruchsloser als noch vor 15 Jahren und damit uninteressant geworden. Mich nervt es einfach und dafür dann noch 15 Euro (glaube ich) zahlen sehe ich nicht ein.

lg

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Erdogan kritisiert USA - "Wir werden diese Terrorarmee versenken"
Frankreich Fußball Ligue1: Schiedsrichter tritt Spieler und stellt ihn vom Platz
Köln: Bingo-Spiele in Seniorenzentren als illegales Glücksspiel gewertet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?