21.04.07 13:40 Uhr
 61
 

Nigeria: Anschlag vor der Präsidentenwahl fehlgeschlagen

Mit einem Tanklastwagen versuchten bisher unbekannte Attentäter das Gebäude der Wahlkommission in der Hauptstadt Abuja zu zerstören. Das Fahrzeug fuhr gegen einen Strommast und kam zum Stehen.

Beobachter glauben nicht mehr, dass alle Wahlzettel von der Druckerei in Südafrika pünktlich geliefert werden. Da der Oppositionskandidat Abubakar wieder zur Wahl zugelassen wurde, müssen auch noch die Wahlunterlagen ergänzt werden.

Mehr als 60 Millionen Wahlberechtigte des westafrikanischen Staates sollen einen neuen Staatspräsidenten wählen. Der muslimische Gouverneur Umaru Yar`Adua gilt als aussichtsreichster Kandidat.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Anschlag, Nigeria
Quelle: www.frankenpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Doris von Sayn-Wittgenstein fühlt sich von eigener Fraktion gemobbt
In deutschen Moscheen wird für Sieg türkischer Armee gebetet: Kritik aus Union
SPD-Führung möchte Neumitglieder nicht über GroKo abstimmen lassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2007 13:19 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob diese Wahlen nach unseren demokratischen Richtlinien ordnungsgemäß durchgeführt werden, wage ich zu bezweifeln.
Nach meinen Informationen sind auch keine internationalen Beobachter
vor Ort.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

600 Namentlich bekannte G20 Aktivisten zur Fahndung ausgeschrieben
Schwerer Unfall in der Mengestrasse Hamburg Wilhelmsburg
Russland: Hund erschießt Jäger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?