20.04.07 21:22 Uhr
 88
 

2. Fußball-Bundesliga: Aue und Essen trennen sich torlos

Vor 8.700 Besuchern im Erzgebirgsstadion trennten sich am Freitagabend die Zweitligisten FC Erzgebirge Aue und Rot-Weiss Essen torlos.

Durch den Punktgewinn konnte sich RWE vorerst mit einem Punkt aus der Abstiegszone absetzen.

In der ersten Hälfte hatten beide Mannschaften gute Möglichkeiten, in Führung zu gehen. Doch Tom Geißler (Aue/15.) und Solomon Okoronkwo (Essen/36.) brachten den Ball nicht im Tor unter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Essen
Quelle: sport.ard.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rad: Französischer Profi Mathieu Riebel bei Rennen ums Leben gekommen
Fußball: Lionel Messi holt während Spiel Tablette aus Stutzen und nimmt sie ein
Fußball: Werder-Bremen-Fans kritisieren Plan des Vereins in den Iran zu reisen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedensnobelpreis-Stiftung investiert in Atomwaffen
Quentin Tarantino über Weinstein: "Ich wusste, er hat einige dieser Dinge getan"
Rad: Französischer Profi Mathieu Riebel bei Rennen ums Leben gekommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?