20.04.07 14:20 Uhr
 879
 

Visual Studio 2007 Beta verfügbar

Für Abonnenten des MSDN-Netzwerks stellt Microsoft ab sofort die Beta 1 des Visual Studio 2007 mit Codenamen Orcas zur Verfügung.

Orcas bietet eine Menge neuer Funktionen, unter anderem Unterstützung für LINQ und das .NET-Framework 3.5. Auch werden Webentwicklern Werkzeuge für die Arbeit mit ASP.NET Ajax an die Hand gegeben, um Web 2.0-Projekte zu ermöglichen.

Wer kein Abonnent des MSDN-Netzwerks ist, hat Gelegenheit, sich die Virtual-PC-Images der Team Suite sowie Community Technology Previews der abgespeckten Express-Version anzusehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HEINZMEMBER
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Beta, Studio
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt
Umfrage: Sex-Roboter-Revolution wird kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2007 14:05 Uhr von HEINZMEMBER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine gute Gelegenheit für Neugierige und Entwickler sich vorab mit den Neuerungen vertraut zu machen. In der Quelle findet sich auch ein Link zu einem Whitepaper als PDF, daß alle Neuerungen erläutert.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?