20.04.07 13:52 Uhr
 2.757
 

England: Vierjähriger lernt von einem Papagei sprechen

Ein vierjähriger autistischer Junge hat wider Erwarten der Ärzte und der Eltern nun einige Worte gelernt. Dylan Hargreaves Lehrer war ein Papagei namens Barney.

Der Junge kann nun Wörter wie Mama, Papa, hallo und gute Nacht sagen. Hierfür benötigte der Junge ein paar Monate. Die Mutter erfreut sich an den wenigen Worten, besonders wenn der kleine Junge ihr "Gute Nacht" sagt, sei es etwas wunderbares.

Die Ärzte gehen nun davon aus, dass Dylan bald zweisilbige Wörter sprechen kann. Die Sprachtherapeutin Hazel Roddham führt das Sprachwunder auf den Spaß des Jungens an dem Papageien zurück.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: England, Papagei
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Dortmund: Mann überfällt Polizist in Zivil
München: Polizei muss kaputt gemachten Joint erstatten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2007 13:28 Uhr von Magier47058
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde es super, dass es immer wieder solche Phänomen gibt. Vielleicht funktioniert eine solche Papageien Therapie auch bei anderen an Autismus leidenen Menschen.
Kommentar ansehen
20.04.2007 14:16 Uhr von guaranajones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@magier: [ schau Dir mal die Netiquette an; gimmick]
Kommentar ansehen
20.04.2007 14:21 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@guarana: das kannst du so nicht sagen, hier gibt es geistig minderbemittelte aus allen regionen. ;-)

lg
Kommentar ansehen
20.04.2007 14:30 Uhr von tuba44
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Faibel und @guaranajones: @Faibel: Bravo gute Antwort.

@guaranajones:

Die aus den anderen Bundesländern können nicht schreiben oder sind arbeiten. Weisst Du?
Kommentar ansehen
20.04.2007 14:47 Uhr von HEINZMEMBER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@guarana: Warst du schonmal hier? Im schönen Ruhrgebiet? Die Menschen hier schonmal kennengelernt?

Sieht nicht so aus.
Kommentar ansehen
20.04.2007 15:31 Uhr von ChaoticVorteX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@guaranajones: Bwahahahahha

Kann es sein, dass du das Wort "Autist" heute zum ersten Mal hörst? Sieht mir nämlich fast so aus ;)
Kommentar ansehen
20.04.2007 15:46 Uhr von MattenR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@guaranajones: Du hast keine Ahnung was Autismus ist, oder?

Ansonsten wuerdest du ihn nicht mit Leuten vergleichen, die ´BigBrother´ Nachrichten einliefern bzw. Rechtschreibfehler machen...

Deine Aussage ist eine Beleidigung gegen alle Autisten...
Kommentar ansehen
20.04.2007 15:51 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@guaranajones: Ach, du stammst auch aus dem Ruhrgebiet?
Kommentar ansehen
20.04.2007 15:51 Uhr von Webmamsel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
igitt :(: was ist hier denn wieder los?

zu wenig mord und totschlag gelesen?


edit sagt, wer rechtschreibfehler findet, darf sie verschenken

:)
Kommentar ansehen
20.04.2007 16:33 Uhr von Elbenkönig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Ich hab beim schnellen lesen zuerst "Ein vierjähriger australischer Junge" gelesen und dachte mir die ganze News über "Was ist so besonders an einem sprechenden 4-jährigen?" Aber nach der zweiten Lektüre wurde mir einige klar!

Autismus is ne ziemlich irre Sache... Film: Rainman , falls sich jemand dafür interessiert...
Kommentar ansehen
20.04.2007 19:45 Uhr von delauer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: Na hoffentlich bekommt der Kleinen keinen Akzent von dem Papagei *fg*

Vorsicht. Das ist Ironie!
Kommentar ansehen
20.04.2007 22:21 Uhr von Simbyte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
titel: Ich hätte "England: Vierjähriger Autist lernt von einem Papagei sprechen" draußgemacht ;)
Kommentar ansehen
20.04.2007 23:55 Uhr von TheTrash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr schön das der Junge wenigstens ein paar Wörter gelernt hat. Hoffentlich kommen noch ein paar mehr dazu :)
Kommentar ansehen
21.04.2007 11:50 Uhr von guaranajones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie man sieht habt ihr leute rein garnichts verstanden.

wundert mich aber auch nicht. :D

weder den metaphern-geschwängerten ausdruck des autismus in verbindung mit legasthenischem verhalten sowie mental zurückgebliebenen kommentaren und dem statistisch gehäuften aufkommen von schwachsinnsnews, verfasst von NS-usern aus dem ruhrgebiet.

den sachverhalt zudem jedoch so zu verdrehen, dass meine aussage ALLE menschen aus dem ruhrgebiet als geistig minderbemittelt bezeichne, tut sein übriges hier.

q.e.d. :D


Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?