20.04.07 11:36 Uhr
 155
 

Courtney Love dementiert Gerüchte über angebliche Schönheitsoperation

Die US-Sängerin Courtney Love hat jetzt in einem Bericht des Internetportals "people.com", den neuesten Mediengerüchten, sie habe sich angeblich Fett absaugen lassen, widersprochen.

Den Worten der Sängerin nach soll es sich bei dieser Operation nur um die Entfernung von Brustimplantaten gehandelt haben.

"Für Menschen wie mich ist so eine OP nicht legal. Man muss 50 Kilo Übergewicht haben, um eine Magenverkleinerung durchführen lassen zu dürfen", so die Worte Courtneys in dem Interview auf "people.com".


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gerücht, Schönheit, Courtney Love
Quelle: www.die-news.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2007 12:12 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sie: hat tasächlich relativ schnell viel abgenommen da kann der Verdacht schon aufkommen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?