20.04.07 09:23 Uhr
 1.948
 

Zeitschrift "Woman" erscheint ein letztes Mal

Am gestrigen Donnerstag hat der Verlag Gruner+Jahr bekanntgegeben, seine Frauenzeitschrift "Woman" einzustellen. Die letzte Ausgabe der Zeitschrift wird am 30. April am Kiosk erhältlich sein.

Als Grund für die Einstellung werden vor allem die sinkenden Auflagenzahlen von "Woman" genannt. Zuletzt konnte man laut IVW 271.000 Exemplare verkaufen. Damit lag man weit hinter den Marktführern wie "Glamour", "Für Sie" und "Freundin".

Dadurch fehlte dem Blatt der wirtschaftliche Erfolg. Was aus den Mitarbeitern wird, stand noch nicht fest. Man sucht noch nach einer Lösung.


WebReporter: AMIO
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Zeitschrift
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2007 10:19 Uhr von cosmo-kramer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube es gibt noch genügend dieser Zeitschriften am Markt, da kommt es auf eine weniger auch nicht an.
Kommentar ansehen
20.04.2007 10:20 Uhr von LinkeKlebe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verdammt: Oh nein, verdammt, da waren doch immer so gute Kochrezepte drin.
Kommentar ansehen
20.04.2007 12:44 Uhr von e-woman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ICH: werde sie sehr vermissen.
Ganz ehrlich...
Kommentar ansehen
21.04.2007 09:56 Uhr von Moloche
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt fehlt nur noch: das Emanzen-Kampfhennenhetzblatt EMMA

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?