19.04.07 21:59 Uhr
 1.257
 

Marihuanageruch aus dem Kofferraum - Polizei nahm Mann auf dem Rastplatz fest

Ungewöhnlicher Fall für die Polizei in Werl. Als sie am heutigen Mittwoch einen Mann auf einem Rastplatz an der A44 kontrollierte, kam ihr ein komischer Geruch in die Nase: Marihuana.

Der Mann hatte Drogen im Wert von 6.000 € dabei. Es handelte sich um ein Kilogramm Marihuana und zusätzliche 50 Gramm Kokain, welches im Auto sowie in den Stiefeln des Drogendealers gefunden wurde.

Außerdem fanden die Beamten eine Neun-Millimeter-Schusswaffe bei dem 28-Jährigen. Dem jungen Mann wird jetzt der Prozess gemacht.


WebReporter: MassL_LP
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Polizei, Marihuana, Koffer, Kofferraum
Quelle: www.derpatriot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwei Tote bei Hotelbrand in Prag
Münchner Amoklauf: Waffenhändler zu sieben Jahren Haft verurteilt
Bonn: Mann nach Messerstich in den Bauch in Lebensgefahr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2007 23:12 Uhr von TheTrash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja da wird ein schönes Verfahren auf den jungen Mann zu kommen ;)
Aber selbst Schuld.
Kommentar ansehen
20.04.2007 00:07 Uhr von HEINZMEMBER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja der Ärmste, der kriegt nu aufn Sack.

Aber was steht er auch mit so viel verdächtigem und schlecht verpacktem Gepäck auf nem Rastplatz rum? Selbst schuld...
Kommentar ansehen
20.04.2007 00:18 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alte kiffer: diese bullen haben ja bald bessere nasen als drogenspürhunde. woher weiß so ein polizist überhaupt wie gras riecht?
Kommentar ansehen
20.04.2007 13:30 Uhr von tuba44
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mutmasslicher Drogendealer bitte!!!!!! Dies gilt sowohl für die Quelle, als auch für Dich...da der Mann nicht rechtskräftig verurteillt ist ....und Schäuble noch an der Aufhebung des Rechtsstaates arbeitet....gilt in Deutschland die Unschuldsvermutung...auch wenn der Kofferraum voll Marihuana ist .... ist es vielleicht nur unerlaubter Besitz.

Ausserdem:
Hattest Du die Erlaubnis der Quelle ???
Kommentar ansehen
20.04.2007 15:29 Uhr von HEINZMEMBER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jo tuba: Er war sogar höchstwahrscheinlich kein Dealer sondern max. Kurier.

Aber von was einer Erlaubnis redest du? Er hat doch nur den Inhalt sachgemäß wiedergegeben?! Was unterscheidet diese News / Quelle von anderen hier? Versteh ich nicht...
Kommentar ansehen
21.04.2007 01:47 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was heißt hier dealer oder drogenkurier. das bißchen ist doch nur der eigenbedarf. und die knarre war im hanffeld gelegen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?