19.04.07 20:25 Uhr
 562
 

Erster Fall von Rinderwahn im Jahr 2007 in Deutschland aufgetreten

Im niedersächsischen Leer ist am Dienstag der bundesweit erste Fall von Rinderwahn in diesem Jahr bestätigt worden.

Nach Angaben des niedersächsischen Landesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit sei kein Fleisch des geschlachteten Tieres zum Verbraucher gelangt. Der Hof wurde aus Sicherheitsgründen gesperrt, die anderen Tiere werden getestet.

2006 wurden insgesamt 16 mit dem BSE-Erreger infizierte Rinder bundesweit registriert.


WebReporter: venomous writer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Jahr, Fall
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Florenz: Tourist in Kirche von Stein erschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2007 21:07 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist ja: nen wahnsins news ;)



ansonsten sollange bse nicht in indien ausbricht, ist ja alles halb so wild
Kommentar ansehen
19.04.2007 21:11 Uhr von Xadramir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant^^: Also mich interessierts komme ja auch aus Leer habs wohl in der regionalen Zeitung überlesen, muss die mal rauskramen mal gucken welcher Hof es denn war.
Kommentar ansehen
19.04.2007 23:20 Uhr von TheTrash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Panikmache: Das endet doch sowieso nur wieder in Panikmache. Jedes Tier kann einmal an etwas schlimmen erkranken. Ich mag ja gar nicht wissen wieviel Gammelfleisch wir verzehrt haben, dass ist auch ein Beispiel. Und? Wir leben deshalb alle noch :D
Kommentar ansehen
20.04.2007 13:44 Uhr von tuba44
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Crane . Danny Crane. Seit Boston Legal ist man doch wieder ganz anders sensibilisiert bzgl. Rinderwahn....tuba, tuba44

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?