19.04.07 16:06 Uhr
 561
 

Österreich: Im Tiergarten Schönbrunn ging es bei den Pandas heiß her

Nach einem Jahr Enthaltsamkeit haben sich am Donnerstag die Pandas Yang Yang und Long Hui vom Tiergarten Schönbrunn (Österreich) gepaart.

Schon im letzten Jahr hatten die beiden Pandas die Paarung vollzogen, aber leider ohne Erfolg. Man hofft nun, dass es diesmal geklappt hat und wenn die Paarung erfolgreich war, könnte sich im Herbst Nachwuchs bei Yang Yang und Long Hui einstellen.

Yang Yang und Long Hui wurden dem Tiergarten von der Volksrepublik China als Leihgabe überlassen.


WebReporter: Ingo_S
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Österreich, heiß, Panda, Tiergarten
Quelle: wien.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kollegen verschenken Überstunden, damit Vater sich um kranken Sohn kümmern kann
Schweiz: Touristen in Höhle eingeschlossen - Vorerst keine Rettung möglich
Massenschlägerei nach Kinderstreit in Aachen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2007 15:44 Uhr von Ingo_S
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja, da heißt es Daumen drücken, dass es diesmal geklappt hat und sich Nachwuchs bei den Beiden einstellt.

PS: ein Jahr lang nicht Po.... *ohm* :o)
Kommentar ansehen
19.04.2007 21:56 Uhr von Ribl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
genialer Name: Gut, dann bin ich eben kindisch, aber ich find den Namen Long Hui irgendwie äußerst amüsant! :D
Kommentar ansehen
20.04.2007 23:06 Uhr von TheTrash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt ein Boom in Österreich? *lol*
Gucken wir einfach mal was am Ende rauskommt.
Kommentar ansehen
21.04.2007 23:49 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was? Ein Jahr lang nicht "Bodenturnen" ? Ist sowas nicht heftige Tierquälerei?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

600 Namentlich bekannte G20 Aktivisten zur Fahndung ausgeschrieben
Schwerer Unfall in der Mengestrasse Hamburg Wilhelmsburg
Russland: Hund erschießt Jäger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?