19.04.07 13:49 Uhr
 1.207
 

"PC Professionell" wird eingestellt

Die seit 16 Jahren erscheinende Zeitschrift "PC Professionell" des ehemaligen VNU-Verlages wird zum kommenden Juni eingestellt. Die "Internet Professionell" wird ebenfalls mit der Ausgabe sechs zum letzten Mal erscheinen.

Erst im Februar 2007 wurde die VNU-Gruppe an die Private-Equity-Company 3i verkauft. Allerdings konzentriert sich deren Geschäftstätigkeit hauptsächlich auf den niederländischen Markt, sodass die deutschen Publikationen verkauft werden sollten.

Da es dafür kein Angebot gab, wird die Geschäftstätigkeit nun eingestellt. Damit verlieren 75 Mitarbeiter in München ihre Arbeit. Das Online-Angebot wird vorerst weiter betrieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darmok69
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: PC
Quelle: www.testticker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Rechter Shitstorm gegen Drogeriemarkt Bipa wegen Frau mit Kopftuch in Werbung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2007 13:13 Uhr von darmok69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erst vor zwei Monaten gab es einen umfangreichen Relaunch der Zeitschrift. Das hätte ich nun überhaupt nicht erwartet. Ich habe die Zeitschrift seit 1995 abonniert. Schade drum, ich fand die technischen Hintergrundinformationen immer ganz informativ.
Kommentar ansehen
19.04.2007 16:49 Uhr von Python44
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade: Ich fand sie immer eine der besten PC-Zeitschriften, ein Mittelding zwischen der hochtechnischen CT und den belanglosen 08/15 Blättchen.
Kommentar ansehen
19.04.2007 17:32 Uhr von Worldof007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jo, echt schade: In meinen Augen woll die beste Zetischrift am PC-Markt.
Kommentar ansehen
19.04.2007 18:19 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Zeitung hat: mein Interesse auf das wichtigste gelenkt. So ein
PC-Freak bin ich nun auch wieder nicht. Aber mein
Sohn befaßt sich mit allen drum und dran und sagte soeben.... Schade..
Kommentar ansehen
19.04.2007 20:41 Uhr von HuhuMan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
viel zum lesen für wenig Geld: PC Professionel war cool.. man hatte immer sehr viel zu lesen ohne dass die hälfte nur aus Werbung bestand und relativ günstig im Vergleich zu den anderen war es auch noch.. schade :-((
Kommentar ansehen
19.04.2007 21:02 Uhr von Superhecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war das die zeitung: die damals aus versehen eine vollversion von corel draw 10 auf der heft-cd hatte??????
Kommentar ansehen
19.04.2007 21:43 Uhr von HuhuMan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Superhecht.. ja :-): http://www.zdnet.de/...

:-)
Kommentar ansehen
20.04.2007 07:42 Uhr von WITS
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Genug andere: "kostenlose" PC-Zeitschriften.
Einfach http://www.zeitschriften-kostenlos.de oder so ähnlich schauen
Kommentar ansehen
20.04.2007 10:48 Uhr von cosmo-kramer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eben: les ich noch das die "Women" eingestellt wird, was nicht so interessant ist und jetzt diese Nachricht.Schade war immer ne interessante Lektüre

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?