19.04.07 14:05 Uhr
 46
 

Radsport: Elia Rigotto brach sich das Schlüsselbein beim Scheldeprijs/Flandern

Beim Radrennen von Scheldeprijs/Flandern stürzte nach nur zwölf Kilometern Elia Rigotto vom Team Milram vom Rad.

Der 25-jährige Italiener wurde mit einer Schlüsselbeinfraktur in ein Krankenhaus gebracht.

"Aber zum Glück ist es ein glatter Bruch, der wahrscheinlich nicht operiert werden muss", so Rigotto und darum hoffe er auf einen Start bei beim Giro d'Italia.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Radsport, Schlüssel
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Nord- und Südkorea laufen bei Eröffnung mit einer Flagge ein
Handball: Nationalspielerin klagt an - In Männerteam kursieren Nacktfotos von ihr
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Einlass nur für Frauen bei kommender K.I.Z.-Tour


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?