17.04.07 16:46 Uhr
 1.064
 

Köln: Enkel schlägt seine Oma mit Bratpfanne nieder, sie stirbt daran

Ein 32-jähriger arbeitsloser Mann aus Leverkusen steht seit Dienstag vor dem Landgericht Köln, ihm wird Mord aus Habgier und Heimtücke vorgeworfen.

Er soll von seiner Großmutter Geld verlangt haben, doch die ältere Frau wollt ihm keines geben. Darum hat er nach eigenen Angaben von hinten auf die 82-jährige Frau erst mit einer Flasche später mit einer Bratpfanne eingeschlagen.

Dann hat er noch mit einem hölzernen Stuhlbein auf die Frau eingeschlagen, bis sie bewusstlos war. Seine Diebesbeute beträgt 450 Euro, die er aus ihrer Geldkassette entwendete.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, Oma, Enkel
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Regierungstruppen sollen wieder Giftgas eingesetzt haben
Mittelfranken: Leichenfund - Sohn als Doppelmörder unter Verdacht
Sachsen: Rechte mit Waffen und "Halsabschneide-Gesten" bei linker Demo auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2007 17:29 Uhr von Mondelfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlimm wozu Geldgier einen treiben kann...

:(
Kommentar ansehen
17.04.2007 18:58 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiss das passt nicht: so ganz: Aber es wurden schon Leute für weniger Geld "um die Ecke gebracht". Schlimm, verachtenswert und hínterhältig..
Kommentar ansehen
17.04.2007 22:38 Uhr von The_Nothing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Widerlich! [selbstzensur]
Kommentar ansehen
17.04.2007 23:23 Uhr von chrisnirvanafan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das macht geld aus unserer gesellschaft und den leuten die darin zu leben gezwungen sind... welch schande... ich glaube immernohc daran, dass der mensch sich früher oder später selbst ausrottet...
Kommentar ansehen
18.04.2007 07:53 Uhr von Tauphi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
auge um auge, zahn um zahn: die 450 € sollten in eine "staatsbratpfanne" investiert werden und man sollte mit ihm genau das selbe machen, was er mit seiner oma tat

solche menschen braucht keiner

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?