16.04.07 22:04 Uhr
 699
 

Endemol und Electronic Arts verschmelzen TV und Videospiel

Zu Beginn der internationalen Fernsehmesse MIPTV kündigte Endemol, der Erfinder von "Big Brohter", an, dass man ein neues Untehaltungskonzept auf die Beine stellen will.

Das neue Konzept nach dem Vorbild von "Second Life" soll Fernsehen und Videospiel miteinander verknüpfen.

Die Zusammenarbeit besteht zwischen Endemol und Electronic Arts.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Video, TV, Videospiel, Electronic Arts, Electro
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Battlefield 1": Offene Beta-Phase und Early-Access-Zugänge bestätigt
Electronic Arts: Millarden-Umsätze mit digitalen Inhalten
Electronic Arts will bei PC-Spielern beliebter werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2007 22:11 Uhr von Simbyte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bugs sind dann schonmal wortwörtlich vorprogrammiert^^
Kommentar ansehen
16.04.2007 22:34 Uhr von Blacksadlotus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DAS IST JA WIE IN FAHRENHEIT 45!!!! DAS IST WIE DAS FUTUREBUCH DAS WIR MAL I ENGLISCH GELESEN HABEN!!!
Kommentar ansehen
16.04.2007 22:37 Uhr von Simbyte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aua: schrei doch nicht so^^
Kommentar ansehen
16.04.2007 22:50 Uhr von Bilbo Skywalker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Das Buch heißt "Fahrenheit 451" und nicht 45. ;-)
Kommentar ansehen
16.04.2007 23:28 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: hättest ruhig ne gute quelle nehmen sollen.. das spiel nennt sich "Virtual Me"...

http://www.kino.de/...
Kommentar ansehen
16.04.2007 23:42 Uhr von tillus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: na mal schaun wie das aussehen soll, gibt dem ganzen natürlich ne neue Interaktivität, die Szenen direkt nachspielen zu können - oder wie auch immer^^
Kommentar ansehen
17.04.2007 00:47 Uhr von CroNeo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das gab es doch schon vor 10-15 Jahren und nannte sich "Hugo"! ;)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Battlefield 1": Offene Beta-Phase und Early-Access-Zugänge bestätigt
Electronic Arts: Millarden-Umsätze mit digitalen Inhalten
Electronic Arts will bei PC-Spielern beliebter werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?