16.04.07 20:44 Uhr
 11.439
 

Tokio Hotel-Fans bleiben Konzerten fern

Die neue Tournee "483" von Tokio Hotel ist letzte Woche gestartet und eigentlich sollte man annehmen, dass die Fans ihnen 'die Bude einrennen'. Nach den ersten Konzerten in Zürich und Kempten macht sich bei der Band aber Ernüchterung breit.

Die Fans blieben aus. In Kempten kamen statt der geplanten 4.000 Fans nur 3.000, wobei die erhoffte Zahl schon verwunderte, da die Halle in Kempten fast das Doppelte fasst.

Ihre erste Station der Tour hatte die Teenie-Band in Prag. Hier wurde die Band neben einigen deutschen Fans, vor allem von tschechischen Zuschauern unterstützt.


WebReporter: MassL_LP
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fan, Hotel, Konzert, Tokio, Tokio Hotel
Quelle: laut.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tokio Hotel: Manager besorgte Tom Kaulitz Groupie-Sex
Bill Kaulitz (Tokio Hotel) jetzt in krassem neuen Look
Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz macht AfD-Erfolg "wütend, traurig, fassungslos"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

34 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2007 20:48 Uhr von GLOTIS2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
13te minute: der berühmten 15 minuten. vielleicht müssen die jungs ja doch bald noch durch den schlamm kriechen, aber wollen wir mal nicht voreilig urteilen ;)
Kommentar ansehen
16.04.2007 21:14 Uhr von Krusinator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie: ein silvesterknaller: Erst leuchtet alles schön udn bunt, und kurz darauf stellt sich herus, dass doch alles nur schall und rauch war ^^
Kommentar ansehen
16.04.2007 21:18 Uhr von *~die malibu stacy~*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was für ein schöner vergleich ;)

back to topic:

haaaaaaaaaa haaaaaaaaaaaaa xD
Kommentar ansehen
16.04.2007 21:37 Uhr von Tichondrius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm es besteht also noch Hoffnung...:D
Kommentar ansehen
16.04.2007 21:47 Uhr von susi sorglos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Freude Freude: Sind einige Tokio Hotel Fans aus Ihrem Suff aufgewacht und haben sich Ihre "Idole" mal angeschaut?
Kommentar ansehen
16.04.2007 22:45 Uhr von TheTrash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Ende? Es wäre doch sehr schön, wenn man die nicht mehr auf dem Bildschirm/Radio oder sonst wo sehen/ertragen muss. :D
Kommentar ansehen
16.04.2007 22:54 Uhr von CarbonBird
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht ein heilender Schock ? ..........
Kommentar ansehen
16.04.2007 23:17 Uhr von BlaBlaBla123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schaaade: der is doch so knuddelig ;)
Kommentar ansehen
16.04.2007 23:39 Uhr von SuperSonicBlue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei der Überschrift fiel mir spontan der alte Spruch ein: "Stell dir vor, es ist Krieg und keiner geht hin" *lachwech*
Kommentar ansehen
16.04.2007 23:41 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War doch abzusehen! Wie lange sind Tokio Hotel jetzt im Geschäft? 2 Jahre maximal.
Sie sind dabei erwachsen zu werden. Und die Fans natürlich auch. Entweder sie machen´s so wie Take That und fangen an, erwachsenere Musik zu machen, oder sie verschwinden wieder in dem Magdeburger Loch, aus dem sie gekrochen kamen.
Bleibt für die Jungs zu hoffen, dass sie wenigstens nen Bausparvertrag abgeschlossen haben. Wären aber nicht die ersten Stars, die in der Gosse landen...
Kommentar ansehen
16.04.2007 23:52 Uhr von tillus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mhh: ich denke mal das wird auch dran liegen, dass einige Kinder sich einmalig vom ersten Album beeinflusst haben lassen und jetzt merken, dass das nicht gaaanz sooo der erwartete Kult war^^
Kommentar ansehen
16.04.2007 23:54 Uhr von berbi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich mal ne Gute Nachricht sonst heben die mit ihrer Kack-Musik noch ab!
Kommentar ansehen
17.04.2007 00:11 Uhr von The_Nothing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wir habens doch alle gewusst das ist schnell vorbei mit denen :-)
Kommentar ansehen
17.04.2007 02:44 Uhr von 2Skywise
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@checkstedass: Okay, jetzt müssen ja erst mal 3000 x 35 € pro Konzert verkauft werden.
Und dann ziehen wir erst mal ein wenig Geld für die Leute ab, die die Karten verkaufen, weil - die wollen ja auch leben.
Und dann ziehen wir noch ein wenig Geld für die Leute ab, die sich den Arsch aufreißen, damit Tokio Hotel auf der Bühne ein schönes Feuerwerk abziehen können, damit Tokio Hotel nicht im Dunkeln arbeiten müssen, damit Tokio Hotel nicht nackig auf der Bühne stehen müssen, damit Tokio Hotel nicht so laut schreien müssen, weil die Mikrofone grade mal zu Hause in der Schublade geblieben und damit Tokio Hotel auch wirklich wie Menschen bzw. Vampire aussehen, wenn sie abends auf der Bühne stehen.
Und dann ziehen wir noch ein wenig Geld ab, damit Tokio Hotel ihrem Namen zum Trotz nicht auffer Straße übernachten müssen.
Und dann ziehen wir noch ein wenig Geld für Strom und Verpflegung, diverse Kleinigkeiten wie mögliche Ersatztechnik und Anfahrt ab, inkl. Miete für das Gefährt, mit dem Anlage und Zubehör durch die Gegend gekarrt wird..
Und dann ziehen wir noch ein wenig Geld dafür ab, daß ein Mann so lieb war, Tokio Hotel seine Garage zur Verfügung zu stellen.
Und dann ziehen wir noch ein bißchen Geld ab, damit wir auch anständig versichert sind, falls wir aus Versehen das Haus abfackeln.
Und dann ziehen wir noch ein bißchen ordentlich Geld ab, weil der Staat will ja auch leben, also braucht er Steuern.
Und dann teilen wir die Einnahmen noch, damit Tokio Hotel das Gefühl haben, eine demokratische Band zu sein.

Und dann überlegen wir uns, ob bei einem einzigen Konzert wirklich soooo viel übrig bleibt, daß man sich zur Ruhe setzen kann.
Kommentar ansehen
17.04.2007 07:06 Uhr von kermit65
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@2Skywise: Ich denk mal, dein Beitag ist das absolut Beste, das ich seit langem hier gelesen habe. Kompliment !!!!!!!!
Kommentar ansehen
17.04.2007 08:09 Uhr von Cursty1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@chestedass: allein den PA zu mieten, kostet ein kleines Vermögen (Boxen, Anlage, für die, dies nicht wissen). Wenn zu solch einem Konzert ca 100 Leute kommen, dann kriegt die Band vielleicht nen Tausender, falls sich da in den letzen Jahren kostenmäßig nichts geändert hat. Z-Shirt Verkauf, Merchandising ist auch noch eine Einnahme, aber das meiste Geld kommt von den Radio, Fernseh-Abspielen der Lieder. Dennoch werden die so bald nicht im Aldi an der Kasse jobben, je nachdem wie sehr sie das Management abzockt!
Kommentar ansehen
17.04.2007 08:10 Uhr von Cursty1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@cursty: sollte 1000 Leute heissen!!!
Kommentar ansehen
17.04.2007 08:14 Uhr von tobo81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wahre Fans braucht das Land!! Doch die verlassen bereits das sinkende Schiff:
http://www.youtube.com/...
(hoffe, der Link funktioniert noch..kann ich leider nicht testen..)
Alles in allem haben die ja schon ein wenig Geld gemacht!!
Kommentar ansehen
17.04.2007 08:34 Uhr von brainbug1983
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, nur weil jetzt mal n paar weniger menschen zu den Konzerten kommen heisst das noch lang nich das es mit ihnen vorbei ist...samstag werd ich erfahren wies auf dem konzert in mannheim aussieht. An alle die immer ihre dummen sprüche bringen, ich glaub teilweise steckt da auch der neid dahinter. Ich lass selbst öfter mal n dummen kommentar ab, aber auch nur weil sich meine sis da immer so köstlich drüber aufregt :D Alles in allem find ich se von der Musik her nichmal soo schlecht, da gibts auf jedenfall um einiges schlimmere...über bill und sein aussehen kann man sich natürlich streiten ^^ Meines Wissens nach hat jeder von denen ca 2 mio aufm Konto. Zwar nicht grad allzuviel um sich gemütlich zur ruhe zu setzten, aber auf jedenfall mal n schöner anfang, und ich gönns ihnen auch!!!
Kommentar ansehen
17.04.2007 08:59 Uhr von TimG
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ICh find Tokio Hotel zwar auch scheiße....


....aber die haben bisher so viel Kohle verdient, dass man da echt neidisch werden kann....


Das ganze Merchandising von den Jungs ist echt bewundernswert...
Kommentar ansehen
17.04.2007 09:04 Uhr von fraggle16
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die zuschauer DURFTEN vielleicht auch nicht zu dem Konzert, weil es manchmal doch noch Eltern mit Verstand gibt, die Ihre 10-12 jährigen Kids nicht unter der Woche auf ein Konzert gehen lassen. So einfach ist das.

Und wenn die Jungs sich so haben abzockenlassen wie bei dem ersten Album (sind lediglich da an 2 Liedern beiteiligt), dann sieht es auch nicht so doll mit Tantiemen aus...
Kommentar ansehen
17.04.2007 09:11 Uhr von TheManneken
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habt ihr Probleme? Zuerst sei gesagt: Ich finde TH auch nicht so toll, mir gefällt die Musik nicht und ich höre sie auch nicht. Aber eure Probleme möchte ich echt nicht haben.

Wie kann man so krankhaften Hass für 4 Jungs empfinden, die einfach nur ihr Ding machen und ihren eigenen Style haben? Und das machen sie sogar gut. Ob euch die Musik gefällt oder nicht, sie sind auf keinen Fall schlechte Musiker. Es sind ein paar Halbwüchsige die alles aus Spaß machen. Aber ihr hattet natürlich nie verrückte Ideen und eure eigenen Träume, oder? Und jung wart ihr natürlich auch nie, was? Das Gefühl bekomme ich nämlich bei vielen von euch. Früher oder später sind TH weg vom Fenster, keiner kennt sie mehr aber für die Jungs hat es sich trotzdem gelohnt.

Mal nebenbei bemerkt: Weniger Verständnis als für die Band habe ich sowohl für manche ihrer Fans als auch für ihre Feinde.
Kommentar ansehen
17.04.2007 10:15 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tickets: sind teuer und nicht jeder Jugendliche kann sie sich leisten. Und die Eltern bezahlen auch nicht immer alles.
Kommentar ansehen
17.04.2007 10:36 Uhr von grandmasterchef
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ TheManneken: ich war bereit auf 55 versch. konzerten. und ejde localband reisst ihren hintern mehr auf als diese hochgejubelten teenies.

fans die TH für götter des rock olymps halten, obwohl auf jeden mini hardcore/punk konzi mehr moshaction is, tun ihr übriges

aber wenn man nur ´nur mtv/bravo kennt...muss man das ja für die spitze halten
Kommentar ansehen
17.04.2007 10:37 Uhr von shampoochan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war ja zu erwarten: bei solchen Boybands ist es üblich, das nach einiger Zeit der Hype nachlässt. Schließlich werden die Fans ja auch langsam erwachsen und entwachsen langsam dem typischen "Boyband-Alter" zwischen 12 und 16 Jahren.
Da bleiben dann eben nur noch die Hard-core Fans übrig.

Trotzdem haben die Jungs wahrscheinlich ziemlich viel Geld auf dem Konto, ich hab mal gehört das die 23% der Platteneinnahmen bekommen, meistens bekommen solche Bands 15%-18%

Refresh |<-- <-   1-25/34   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tokio Hotel: Manager besorgte Tom Kaulitz Groupie-Sex
Bill Kaulitz (Tokio Hotel) jetzt in krassem neuen Look
Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz macht AfD-Erfolg "wütend, traurig, fassungslos"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?