16.04.07 10:17 Uhr
 10.688
 

Pakistanische Ministerin muss wegen einer Umarmung um ihr Leben fürchten

Diese Umarmung könnte tödliche Folgen für die pakistanische Tourismusministerin Nilofar Bakhtiar haben. Nach einem erfolgreichen Fallschirmsprung umarmte sie spontan ihren französischen Fallschirmlehrer.

Geistliche der Roten Moschee in Islamabad sehen in der Umarmung eine schwere Sünde und fordern die Entlassung von Bakhtiar als Ministerin. Außerdem verlangen sie von Bakhtiars Familie, sie für ihr Fehlverhalten zu bestrafen.

In einem Parlamentsausschuss sagte Bakhtiar, dass sie um ihr Leben fürchtet. Erst vor wenigen Monaten wurde eine pakistanische Sozialministerin von einem Mann mit der Begründung ermordet, dass Frauen keine hohen Ämter innehaben dürften.


WebReporter: venomous writer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Leben, Pakistan, Minister, Umarmung
Quelle: www.kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Regierungschef Stanislaw Tillich tritt zurück
Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

81 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2007 10:21 Uhr von Lefteye
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wo sind die ganzen schönredner? wo sind die ganzen kommentare die diese staaten als ach so vorbildlich bezeichnen?
Kommentar ansehen
16.04.2007 10:39 Uhr von Nihilist1982
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Huch? Wieso ist Umarmung verboten? Weil sei eine Frau ist? O.o

Seltsam Sitten...
Kommentar ansehen
16.04.2007 10:48 Uhr von nasa01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Lefteye: Wer bezeichnet denn Pakistan als vorbildlich?
Hab ich was verpasst?
Kommentar ansehen
16.04.2007 10:48 Uhr von govegan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hat nichts mit religion zu tun: deswegen gibt es da auch nichts zu tolerieren, das ist einfach nur menschenverachtend.
Kommentar ansehen
16.04.2007 11:15 Uhr von Falap6
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
maßnahmen? Die UN kann Pakistan ja ein 3 jähriges Ultimatum stellen solche Sachen zu unterlassen!
Dann hören die bestimmt auf damit!
Kommentar ansehen
16.04.2007 11:32 Uhr von Can-Romeo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eines ist sicher, ich werde nie einen Fuß in solche Länder setzen!

(mich würd nicht wundern, wenn selbst diese Handlung "gesteinigt" würde)
Kommentar ansehen
16.04.2007 11:37 Uhr von jesse_james
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nasa01: "Wer bezeichnet denn Pakistan als vorbildlich?
Hab ich was verpasst?"

Ja hast du, die USA tun das nämlich, den Pakistan ist ein Verbündeter ;)
Kommentar ansehen
16.04.2007 12:00 Uhr von flecher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
[ ...;gimmick]
Was da ab gehz ist finsteres Mittelalter.
Kommentar ansehen
16.04.2007 12:03 Uhr von reziprok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ govegan: Ne, hat bestimmt nichts mit Religion zu tun:

"Geistliche der Roten Moschee in Islamabad sehen in der Umarmung eine schwere Sünde"

LOL
Kommentar ansehen
16.04.2007 12:11 Uhr von thimphu2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und dieses Land hilft den USA im Kampf gegen: die Taliban... hahahaha.
Kommentar ansehen
16.04.2007 12:13 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kindergarten wobei: Selbst Kinder sind nicht so dumm!
Kommentar ansehen
16.04.2007 12:20 Uhr von govegan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
---------------------------
Ne, hat bestimmt nichts mit Religion zu tun:

"Geistliche der Roten Moschee in Islamabad sehen in der Umarmung eine schwere Sünde"

LOL
-------------------------

mhm und du denkst ich hätte die nachricht nicht gelesen ?
in der religion gibt es kein verbot für frauen dass sie männer nicht umarmen dürfen, das hat was mit "tradition" und unterdrückung zu tun mein lieber.
Kommentar ansehen
16.04.2007 12:24 Uhr von hyperdeath
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Andere Länder andere Sitten: Aber mal ganz ehrlich. Zum Glück leben wir in einer Gesellschaft, in der solche Dinge nicht geduldet werden.

Das ist doch absurd, wegen einer Umarmung solch einen Aufstand zu verursachen. Umarmen ist menschlich und diese Umarmung drückte nur die Freude der Frau aus.
Kommentar ansehen
16.04.2007 12:42 Uhr von drgary
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pakistan: "Tödlicher Handy-Virus sorgt für Panik": Passt irgendwie zu meiner News "Pakistan: Vermeintlich tödlicher Handy-Virus sorgt für Panik":
http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
16.04.2007 12:44 Uhr von confusing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Besorgniserregend Dass dieses Land mit seinen "Sitten" und "Traditionen" atommacht ist, bereitet mir Kopfschmerzen, nebst anderen [..]mit Hightech Kriegsausrüstung. Oder solchen wahnsinnigen Fanatikern die sich gerade wider allem Bitten und Betteln ganz offensichtlich Atomwaffen beschaffen (z.B. Iran).
Wir haben hier ganz klar ein neues Wettrüsten, wie seinerzeit im kalten Krieg im gange und ich frag mich wie viele Wochen es dauert bis es dann letztendlich kracht.
Können sich Bush und Ahmadinedschad nicht einfach nebeneinanderstellen und nen Schwanzvergleich machen, oder ne Runde Schnick-Schnack-Schnuck spielen? wär ne deutlich angenehmere Art Konflikte zu lösen und außer Bush´s Stolz würde niemand drunter zu leiden haben..!
Kommentar ansehen
16.04.2007 12:53 Uhr von flecher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man stelle sich vor: Jetzt stelle man sich vor der Iran wird eine Atommacht!
Der Heilige Krieg dann beginnen.
Hoffendlich donnert der Ami da rein bevor es soweit ist!
Pakistan reicht schon volkkomen.
Kommentar ansehen
16.04.2007 12:54 Uhr von punisher32
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht jeder der ein umfangreiches: Waffenarsenal sein eigen nennt, ist zivilisiert!
Pakistan hat zwar die Atombombe und zählt (wenigstens im Moment) zu den Freunden der USA. Die Menschen in diesem Land sind derart unterprivilegiert, dass sie sich an einem (Aber-)Glauben festhalten, weil es das einzige ist, was ihnen bleibt.

Der Islam und das Christentum haben arme Regionen erst zu Unruheherden gemacht. Ganz egal ob das in Asien oder Afrika der Fall ist.
Wenn ich diese lanbärtigen Muftis oder den selbstgefälligen Papst sehe könnte ich kotzen.
Kommentar ansehen
16.04.2007 12:56 Uhr von Oberhenne1980
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ confusing: Der Iran ist sicherlich nicht fanatischer als alle anderen Atommächte. Außerdem reden immer nur die USA von Atomwaffen, die der Iran herstellen könnte.
Ich sehe allerdings keinen Grund einem Land die Möglichkeiten der Atomtechnik vorzuenthalten, nur weil Georgie-Boy sich hin die Hosen macht.
Kommentar ansehen
16.04.2007 13:03 Uhr von flecher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
50 zentrifugen zur Urananreicherung!
Für was sollen die bitte schön sonst sein als für den Bau von Atomsprengköpfen?
Wollen die etwa Atomgetriebene Autos bauen?
Hier ist der Iran ganz klar überführt!
Man kann nur hoffen das Uncle Sam dem Muffti kräftig den Allerwertesten aufreisst bevor es soweit ist das die Ersten Mittelstrecken Raketen auf Europa gerichtet werden.
Die Flugkörper haben eine Reichweite bis bei uns vor die Haustüre und das finde ich ehrlich gesagt nicht mehr lustig.
Kommentar ansehen
16.04.2007 13:05 Uhr von jesse_james
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@flecher: "Hin Fliegen weg bomben und dann hat die Seele ruhe!
Was da ab gehz ist finsteres Mittelalter."

Warum nimmst du dir nicht selbst eine Bombe und sprengst dich selbst ?

Dann hätten wir alle hier wenigstens unsere Ruhe vor solchem geistigen Dünnpfiff !
Kommentar ansehen
16.04.2007 13:09 Uhr von flecher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jesse James: Dies ist und bleibt meine Meinung!
Ich hab eben für die Menschen dahinten nichts übrig die sind mir einfach zu Feindseelisch zu primitiv in ihren Handlungen.
Und dabei habe ich noch nicht einmal was gegen Muslime!
Im Kosovo habe ich diese vor den Serben beschützt!
Was ich damit sagen will es gibt auch anständige Friedliche Muslime!
Aber leider gibt es auch die Fanatischen.
Und grade für diese hab ich nichts übrig.
Kommentar ansehen
16.04.2007 13:14 Uhr von Oberhenne1980
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ flecher: Die Zahl 50 stammt von den Iranern. Selbst führende Fachleute bezweifeln das aber sehr stark.
Und Urananreicherung braucht man auch für Atomreaktoren, soviel dazu....

Aber selbst wenn sie Atomwaffen bauen sollten, mit welchem Recht darf man bestimmen, welche Nation Atomwaffen besitzen darf und welche nicht.


Was macht die Amerikaner, Russen, Franzosen, Inder, Pakistanis, Chinesen und und und zu besseren Atommächten? Zumal ja die USA jetzt wieder eine Aufrüstung in Atomwaffen planen und selbst den möglichen Einsatz von taktischen Atomsprengköpfen offen ausgesprochen haben!
Das alljährliche Veto in der UN, wenn APM und Cluster-Bomben geächtet werden sollen, rede ich gar nicht mal.
Und deine Sorge wegen der Reichweite der Raketen, das schafft nicht nur der Iran uns vor die Haustür zu scheissen...
Weisst Du eigentlich wie der Kriegsplan im Falle eines kalten Krieges aussah?
Wie Deutschen sollten die Russen aufhalten, bis die amerikanischen Bomben aus Deutschland einen Todeskorridor gemacht haben. So sieht es nämlich aus!

Wieso macht man bei Nordkorea nicht ein annähernd so großes Theater, die sich ja immer noch im Kriegszstand mit Südkorea befinden?
Wieso macht keiner eine Geschiss um den Konflikt Pakistan/Indien?

Anfangs wollten die Iraner, zumindest hiess es das, lediglich Atomstrom und schon da wollten die USA insgeheim alles niederbomben!
Selbst jetzt ist noch die Rede von möglichen Präventivschlägen auf die Atomanlagen!
Aber man muss sich fragen, mit welchem Recht?
Kommentar ansehen
16.04.2007 13:23 Uhr von jesse_james
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@flecher 2. und 3. 2."Hoffendlich donnert der Ami da rein bevor es soweit ist!"

Selbst wohl zu feige um für Frieden zu sorgen was ?
Von diplomatischem Geschick oder gesundem Menschenverstand gibt es bei dir wohl nicht viel !
Aber von der Einstellung das die Amerikaner sich opfern müssten für deine mangelnde Denkfähigkeit und deinem Wahn das der Islam dein Untergang sei davon hast du offenbar einen Überschuss !


3."50 zentrifugen zur Urananreicherung!
Für was sollen die bitte schön sonst sein als für den Bau von Atomsprengköpfen?"

Argumentierst du immer mit Halbwissen ?

1. Der Iran hat derzeit ca. 1000 (!) Zentrifugen installiert und in Betrieb
2. Die Machthaber im Iran wollen bis zu 54.000 Zentrifugen installieren und in Betrieb nehmen

3. Hast du überhaupt eine Ahnung von Nukleartechnik oder wieder nur das übliche Bildzeitungswissen ?!

4. Wenn du Ahnung hättest wüsstest du das der Iran keine Zentrifugen benötigt um eine Atomwaffe bauen zu können !

5. Der Atomwaffensperrvertrag der für alle UNTERZEICHNER dieses Papiers gilt, besagt explizit das eine Anreicherung (gleichgültig in welchem Ausmass) ausdrücklich erlaubt ist !



!!! 6. !!! Wenn der Sperrvertrag für den Iran nicht mehr gelten sollte, nur weil der Iran den illegalen und unrechtmäßigen Forderungen der anderen Atomstaaten nicht nachkommt, dann wäre dieser Vertrag HINFÄLLIG für ALLE Unterzeichnerstaaten !

Und es dürfte ohne einen Sperrvertrag wesentlich düsterer auf diesem Planeten aussehen als jetzt !
Kommentar ansehen
16.04.2007 13:31 Uhr von flecher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oberhenne1980: Du hast doch gesehen wie fanatisch die Bombenleger beim 11 September vorgegangen sind oder?
Die war lediglich nur ein Flugzeug was die dort als Waffe mißbraucht haben.
Und nun stell dir vor ein Schurkenstaat wie der Iran besitzt ein Atomwaffenarsinal!
Die würden ohne mit der Wimper zu zucken den Schlüssel drehen und die Raketen in richtung Westliche Welt schicken wenn die meinen das wir denen wieder mal was böses getan hätten.
Die USA erreichen die mit ihre Raketen nicht also ist die Logische Konsequenz Europa.
Wir sind dann die jenigen die dann in deren Visier liegen.
Im kalten Krieg zwischen den USA oder der Sowiet Union war dies noch was anderes gewesen da beide Angst vor einem möglichen Atomkrieg und deren folgen hatten.
Genau diese Angst hat uns all die Jahre vor einem Atomkrieg bewahrt.

Fanatiker haben keine Angst zu sterben!
Oder hast du am 11.September gesehen das die bevor die in die Twin Tower geflogen sind mit nem Fallschirm raus gesprungen sind?

Deahalb bleib ich dabei der Iran brauch kein Atomwaffenarsenal!
Und so etwas muß auch gleich im Keim erstickt werden.
Garnicht auszudenken in was für einer Gefahr wir alle dann schweben würden.
Kommentar ansehen
16.04.2007 13:34 Uhr von flecher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jesse James: Tickst du eigendlich noch ganz sauber?

Deine Polemik ist ja nicht mehr auszuhalten.

Du kannst hier Tausendmal versuchen auf mich einzuwirken du wirst meine Meinung zu diesem Thema nicht ändern können.
Die ist so fest zementiert und das bleibt sie auch!

Refresh |<-- <-   1-25/81   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?