15.04.07 17:23 Uhr
 43
 

2. Fußball-Bundesliga: Offenbach gewinnt gegen Burghausen

In einem weiteren Sonntagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga gewann heute Nachmittag Kickers Offenbach mit 2:1 (1:0) gegen Wacker Burghausen. 7.000 Besucher waren auf dem Bieberer Berg.

In der 37. Minute brachte Suat Türker die Platzherren in Führung. Thomas Wöhrle (Offenbach) setzte in der 57. Minute den Ball ins eigene Tor und sorgte so für den Ausgleich. Elf Minuten vor Ende der Partie sorgte dann Türker für den 2:1-Sieg des OFC.

Wacker ist durch das verlorene Spiel in die Abstiegszone gerutscht. Offenbach verschaffte sich etwas Luft im Abstiegskampf.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Offenbach, Burghausen
Quelle: sport.ard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Cristiano Ronaldo zückt nach Platzwunde am Kopf sofort Handy
Fußball-WM: Experte warnt vor "Foulspiel" und Bestechungen durch Regierung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2007 17:44 Uhr von marshaus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
haben beide teams ja noch einige sorgen.....aber gehe mal davon aus das es offenbach schaffen wird und burghausen absteigt

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?