14.04.07 13:47 Uhr
 297
 

Prinz William und Kate Middleton angeblich getrennt - Schuld sind die Medien

Medienberichten zufolge haben der britische Thronfolger Prinz William und seine Freundin, die bürgerliche Millionärstochter Kate Middleton, sich getrennt. Schuld soll der Druck der Medien auf das junge Paar und Williams Militärkarriere sein.

Es wurden in den englischen Wettbüros bereits Wetten darauf abgeschlossen, ob die 25-jährige Middleton die zukünftige Frau des 24-jährigen Williams wird. Gerüchte über eine baldige Hochzeit machten die Runde.

William und Middleton waren seit 2001 miteinander liiert. Eine offizielle Stellungnahme zu den Trennungsgerüchten gibt es aber zur Stunde noch nicht.


WebReporter: venomous writer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schuld, Prinz, Medium, Prinz William
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herzogin Kate und Prinz William erwarten drittes Kind
Prinz William scherzt über Lady Di: "Sie wäre eine Albtraum-Großmutter gewesen"
Prinz William und Herzogin Kate sind in Berlin angekommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herzogin Kate und Prinz William erwarten drittes Kind
Prinz William scherzt über Lady Di: "Sie wäre eine Albtraum-Großmutter gewesen"
Prinz William und Herzogin Kate sind in Berlin angekommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?