14.04.07 17:43 Uhr
 1.814
 

GB: Frau erleidet Verbrennungen als Wurst vor ihrem Gesicht explodiert - Urteil

Ein Restaurantbesitzer in London muss ca. 5.870 € Geldstrafe zahlen, weil ein Wurstgericht, das mit hochprozentigem Alkohol zubereitet wird, im Gesicht einer Frau explodierte. Außerdem muss er 2.935 € wegen des Verstoßes gegen Sicherheitsmaßnahmen zahlen.

Das "Flaming Chorizo"-Wurstgericht wird am Platz des Kunden zubereitet. Es war außer Kontrolle geraten, als ein Kellner Rum darauf kippte. Die Frau sagte, es fühlte sich an, als ob sie mit einem Flammenwerfer beschossen wurde.

Sie verbrachte zwei Wochen im Krankenhaus und musste sich Hautoperationen unterziehen. Außerdem hat sie seitdem psychische Probleme. Der Vorfall ereignete sich bereits im Jahr 2005, das Urteil wurde aber erst jetzt gesprochen.


WebReporter: HolyLord99
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Großbritannien, Urteil, Gesicht, Verbrennung, Wurst
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.04.2007 11:25 Uhr von nasa01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diese: ewigen Terroranschläge erreichen immer neue Dimensionen.
Ne Wurstbombe.
Kommentar ansehen
15.04.2007 12:01 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich: hatte die Frau die Wurst beleidigt, und nun wollte diese sich mit einer gezielten Explosion an der Frau rächen... :D
Kommentar ansehen
15.04.2007 12:21 Uhr von CarbonBird
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber vielleicht sieht die Frau: demnächst dann besser aus als vorher?

Sorry, ein bissel schwarz, der Humor....

Nee, das war ja schon wieder schwarzer Humor...

Hols der Teufel...
Aber ist der nicht auch.....
Kommentar ansehen
15.04.2007 14:27 Uhr von Lustikus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tss: solch dumme Kommentare sorry aber vielleicht sollte man mal die Frau bedauern anstatt sich darüber noch lustig zu machen!

Gesicht entstellt fürs Leben und andere haben noch ihren Spaß daran super!
Kommentar ansehen
15.04.2007 18:38 Uhr von CarbonBird
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Lustikus: Du hast freilich Recht!
Aber irgendwie überkommts einen manchmal.
Sorry.
Kommentar ansehen
15.04.2007 19:09 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was alles möglich ist, man kann es nicht glauben. Deswegen bin ich bei flambierten Gerichten und beim Grillen (Spirtus ins
offene Feuer) sehr vorsichtig und lasse es ganz sein...
Kommentar ansehen
15.04.2007 19:48 Uhr von CarbonBird
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Genau! Siehe Olsenbande ! ..........

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?