13.04.07 08:31 Uhr
 81
 

Eishockey: Deutschland gewinnt Testspiel gegen Dänemark

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat ein Testspiel gegen Dänemark mit 4:2 (0:2, 3: 0, 1:0) gewonnen.

Obwohl mindestens acht Stammspieler fehlten, gewann die DEB-Nationalmannschaft in Kassel vor 2.436 Eishockeyfans.

Für Deutschland trafen Barta (32.), Tripp (35.), Gogulla (40.) und Michael Hackert (60.). Olsen (7.) und Ronnie Thomassen (32.) hatten zuvor Dänemark mit 2:0 in Führung geschossen.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Test, Eishockey, Dänemark, Testspiel
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Fußballstar Ronaldo möchte Zweitliga-Klub in England oder Spanien kaufen
Frauenfußball: Neuem England-Coach Phil Neville wird Sexismus vorgeworfen
Nachtslalom: Österreicher bewerfen Konkurrenten mit Schneebällen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2007 01:30 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Testspiel an dem Tag, wo das erste Meisterschafts-Final-Spiel stattfindet, anzusetzen, ist für mich unsinnig.
Kommentar ansehen
13.04.2007 10:54 Uhr von luma24
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: was soll daran unsinnig sein?
Da das Länderspiel eh nicht im TV gezeigt wird, ist es doch völlig egal!!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Fußballstar Ronaldo möchte Zweitliga-Klub in England oder Spanien kaufen
Dänemark: U-Boot-Erfinder soll getötete Journalistin auch gefoltert haben
In deutschen Moscheen wird für Sieg türkischer Armee gebetet: Kritik aus Union


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?