13.04.07 08:27 Uhr
 74
 

Eishockey: Nürnberg verliert erstes Spiel im Play-off-Finale

Die Adler Mannheim haben das erste Finalspiel um die deutsche Eishockey-Meisterschaft gewonnen. Zuhause gewannen sie gegen die Nürnberg Ice Tigers.

Das Spiel endete in Mannheim mit 3:2 (0:1, 1:0, 1:1, 1:0) nach Verlängerung für die Gastgeber. In der Verlängerung lief die 15. Spielminute, als Colin Forbes das Siegtor für die Adler erzielte.

13.600 Zuschauer (ausverkauft) sahen die Nürnberger Führung durch Jame Pollock (12.) bevor Jason Jaspers (38. und 57.) die Tore zum 2:1 für die Adler erzielte. Sechs Sekunden vor Spielende traf Petr Fical zum 2:2.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Finale, Eishockey, Nürnberg
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Cristiano Ronaldo zückt nach Platzwunde am Kopf sofort Handy
Fußball-WM: Experte warnt vor "Foulspiel" und Bestechungen durch Regierung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2007 01:15 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Franken haben verdient verloren. Die Mannheimer waren klar das bessere Team und konnten nur nicht klarer siegen, weil der Torhüter der Franken mal wieder Top-Form zeigte.
Kommentar ansehen
13.04.2007 10:32 Uhr von luma24
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Ich glaube deine Maske solltest du abnehmen ;)
Die Mannheimer, haben sich fast selber geschlagen.
Der Goalie war gut, aber es war kein Überragendesspiel wie du es hier darstellst
Kommentar ansehen
13.04.2007 11:18 Uhr von root-kid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja... naja Verdient habens meiner Meinung nach eher die Franken. Dass die kein solches "Prestige"-Hockey spielen wie die Adler war von vorn herein klar. Nürnberg muss um überhaupt eine Chance zu haben kämpfen und das haben sie gestern gemacht.

Was beeindruckend ist, dass Nürnberg mit weniger als die Hälfte der Torschüsse genauso viel Torte hatte wie Mannheim. --> Mannheim offensiv klasse, Nürnberg defensiv (und v.a. der Torwart) spitze

Glück für die Mannheimer war einfach, dass sie das entscheidende Tor gemacht haben. Ich glaub im Shootout wärs anders ausgegangen, weil der IceTiger-Goalie einfach spitze ist.
Kommentar ansehen
13.04.2007 16:25 Uhr von TheTrash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hab das Spiel selbst leider nicht gesehen, aber wenn man auf das Ergebniss guckt, kann man wohl von einem sehr spannenden und engen Spiel sprechen.
Denke das die Mannheimer am Ende die Meisterschale in der Hand halten werden. Auch wenn ich die Schale lieber hier drüben in Bayern haben würde. Die Mannheimer haben aber dafür wohl einen zu starken Kader, der auch in die Tiefe gut ist.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niki Lauda erhält Zuschlag für insolvente Airline Niki
Massenschlägerei nach Kinderstreit in Aachen
Syrien: Regierungstruppen sollen wieder Giftgas eingesetzt haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?