12.04.07 14:48 Uhr
 201
 

Später Schneesturm im Mittleren Westen der USA

Der Mittlere Westen der USA ist an einen langen Winter, bis in den Frühling hinein, gewöhnt. Am Mittwoch kam es jedoch zu einem Schneesturm, der in dieser Form für die Jahreszeit auch in den USA als ungewöhnlich gilt.

In Chicago kam es infolgedessen zur Absage von rund 500 Flügen und auch der Flughafen von Milwaukee musste Flüge streichen und Verspätungen in Kauf nehmen.

18 Zentimeter Neuschnee wurden in North und South Dakota und 13 Zentimeter in Wisconsin verzeichnet. Einige Schulen stellten ihre Schüler vom Unterricht frei. Sechs Menschen erlitten bei Verkehrsunfällen im Schnee tödliche Verletzungen.


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Schnee, Westen, Schneesturm
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basler Imam: Muslime sollen im Sommer zu Hause bleiben
USA: Tochter, die aus Horrorhaus entkommen konnte, plante Flucht jahrelang
Für Vergewaltigungen verkaufter Junge: Bereits 2016 wurde gegen Täter ermittelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2007 14:00 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wann merken die Menschen, dass es nicht positiv ist, wenn das Wetter immer mehr Kapriolen schlägt? *merken und handeln*

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?