12.04.07 14:31 Uhr
 266
 

Nintendo Wii: Browser von Opera ist fertig

Der seit Dezember 2006 in der Testphase befindliche Internetbrowser von Opera für die Nintendo Wii wurde nun mit zweiwöchiger Verspätung fertiggestellt. Dank ihm ist es möglich mit Hilfe der Wiimote im Internet zu surfen.

Im Browserpaket enthalten sind gegenüber der Testversion z.B. zwei Zoom-Modi, die das Lesen von Text auf dem Bildschirm einfacher machen sollen und die Erhöhung der speicherbaren Favoriten auf 48 Stück.

Bis Ende Juni 2007 lässt sich eine kostenlose und unbegrenzte Version des Opera Browsers im Wii-Shop herunterladen. Danach soll der Download 500 Wii-Points kosten, was in etwa 5,- Euro entspricht. Optional gibt es ab Mai auch eine Filtersoftware.


WebReporter: chilby
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Nintendo, Browser, Wii
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: Neuer Parfüm-Automat verspricht jeden Tag einen neuen Duft
Amazons Sprachassistentin Alexa ist jetzt Feministin
Für zwei Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2007 13:38 Uhr von chilby
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle gibt es noch viel interessantes über den Browser zu lesen. Leider passt hier nicht alles rein. Also... Lesen lohnt sich.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?