12.04.07 09:25 Uhr
 11.069
 

Bald zusätzliche Entlohnung für PlayStation 3 Besitzer?

Beim Spielen mit der PlayStation 3 geht viel Rechenleistung verloren. Allerdings muss das nicht immer so sein. Sony denkt über eine Möglichkeit nach, die überschüssige Rechenleistung kommerziell zu verkaufen.

Mit der von Sony eingeführten Firmware 1.60 ist es bereits möglich, überschüssige Rechenleistung der Stanford University zur Verfügung zu stellen. Dort wird sie für medizinische Projekte verwendet.

Momentan nutzen bereits etwa 12.000 Personen diese Möglichkeit, wodurch die Erwartungen von Sony sogar übertroffen wurden. Um den Nutzern auch eine kommerzielle Nutzung zu versüßen, würden wohl entsprechende Belohnungen eingeführt werden.


WebReporter: chilby
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Besitzer, PlayStation 3, Besitz, PlayStation, Station
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

42 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2007 09:17 Uhr von chilby
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na wenn das nicht ein netter Nebenverdienst ist. Spielen und nebenbei ein bißchen Geld bekommen. Ist nur die Frage ob das Geld auch die steigenden Stromkosten auffängt. ;)
Kommentar ansehen
12.04.2007 09:41 Uhr von Ahzrab
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da hat Sony wohl eine Menge schlampiger Programmierer :-P
Kommentar ansehen
12.04.2007 09:59 Uhr von Hino-Ken
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dass Sony eine Menge schlampiger Programmierer hat ist doch nix neues.

Aber mich würden doch mal ein paar konkrete Angaben interessieren, wieviel man für was bekommt.
Kommentar ansehen
12.04.2007 10:10 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieder völliger schwachsinn: da kriegt man höhstens die stromkosten mit gedeckt, ausserdem kann man dabei nicht zocken und muss die konsole alleine mit dem programm laufen lassen.
Kommentar ansehen
12.04.2007 10:16 Uhr von DrDog
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geld - Stromkosten = 0€: Ich denke mal das man da kein gewinn machen kann nur sony die nehmen doch das meiste ein.
Sonst würden die das nicht machen
Kommentar ansehen
12.04.2007 10:40 Uhr von Bilbo Skywalker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fehler im Titel: Sind zwei Deppelleerzeichen drin. Es heißt nicht "PlayStation 3 Besitzer", sondern PlayStation-3-Besitzer. ;-)
Kommentar ansehen
12.04.2007 10:51 Uhr von chilby
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Bilbo Skywalker: Ok. Danke für den Tip :) Werd ich nächstes mal versuchen besser zu machen :)

Gruß,
Chilby
Kommentar ansehen
12.04.2007 11:18 Uhr von _nolan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
widerspruch in sich? "Beim Spielen mit der PlayStation 3 geht viel Rechenleistung verloren."

"...die überschüssige Rechenleistung kommerziell zu verkaufen."

das ist widersprüchlich geschrieben :)
nach kurzem überlegen kommt man zwar dahinter, aber trotzdem...
sollte man anders formulieren :)
Kommentar ansehen
12.04.2007 12:06 Uhr von LMS-LastManStanding
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
problem: sind nicht die entwickler von sony, sondern allgemein alle spieleentwickler. bis jetzt können sie einfach ihre spiele nicht soweit parallelisieren, dass alle CPUs der PS3 ausgenutzt werden. Aktuell liegt die auslastung bei um die 20%.

Dies wird sich die nächsten Jahre erfahrungsgemäß ändern und es wird alles aus der Kiste raus geholt. (Siehe PS2, man nehme einen Anfangstitel und einen der jetzt zum Schluss gekommen ist, Unterschied wie Tag und Nacht).

Und warum soll man die übrige Leistung nicht weiter nutzen? Sowas wie Seti@Home wird doch auch von vielen gemacht, warum denn nicht sowas. Und wenn die Stromkosten gedeckt werden, ist das doch schonmal was. Und man muss sich nur überlegen, was für eine gigantische Rechenleistung dabei raus kommt, wenn sich zig tausend PS3 zusammentun.
Kommentar ansehen
12.04.2007 16:09 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@LMS-LastManStanding: das glaubst du doch selber nicht, du bist auch noch sicherlich im glauben dass terroristen die PS2 zum raketen steuern nehmen.

einfach nur primitives marketing, jedes mal die sony lügen, langsam kann ich es echt nimmer hören.
Kommentar ansehen
12.04.2007 16:17 Uhr von tillus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@LMS: "bis jetzt können sie einfach ihre spiele nicht soweit parallelisieren, dass alle CPUs der PS3 ausgenutzt werden."
was wiederum am mangelnden Support durch Sony liegt ^^
Kommentar ansehen
12.04.2007 16:58 Uhr von LMS-LastManStanding
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Pinok @tillus: @tillus

Mangelnder Support durch Sony? -> Du hast keine Ahnung. Nutzen PC Programme DualCore komplett aus? Oder QuadCore? Nein, noch nicht alle, es wird noch daran gearbeitet, es kommt noch, aber es dauert einfach noch bis es komplett für alles Funktioniert. Das wird auch bei der PS3 noch dauern, genauso wie es auch bei der XBox360 gedauert hat, bis die Programmierer deren 3 CPUs nutzen konnte.

@Pinok
Was willst du damit sagen? Die PS3 wird noch nicht ausgelastet, das ist einfach so. Die PS2 wurde am anfang auch nicht ausgelastet das ist auch so. Genauso wie die XBox am Anfang nicht ausgelastet war genau wie die XBox360 auch. Es dauert einfach bis man alles nutzen kann.

Aber das werdet ihr auch noch lernen.
Kommentar ansehen
12.04.2007 17:42 Uhr von Gregsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ahzrab, Hino-ken etc: Ihr habt da was falsch verstanden: Eben weil die PS3 programierer efizient arbeiten und die konsole so viel leistung über hat, ist es möglich zusätzlich zu den spielen noch rechenintensive berechnungen zu machen.

Den Sinn des Projekts habt ihr im übrigen auch nicht verstanden: Bei folding @ Home geht es nicht darum PS3 usern eine zusätzliche einkommensquelle zu geben, es ist eine möglichkeit mit seiner konsole was gutes zu tun, indem man die überschüssige rechenleistung der medizinischen forschung zur verfügung stellt. Sie es ähnlich einer spende, für die du zusätzlich noch einen kleinen anreiz von sony als Präsent bekommst.
Kommentar ansehen
12.04.2007 17:42 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@LMS: setz dich mal mit dme programmieren ausseinander, dann weißt du auch wie sinnvoll so viele prozessorteile sind.
Kommentar ansehen
12.04.2007 17:49 Uhr von dingeling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@pinok: du hast mal keine ahnung..... du tust so als ob voll ahnung hast....dabei hast du gar keinen peil.....

natürlich werden die entwickler mit der zeit den cell cpu mit den 7 kernen auslasten können..... das muss nich jetzt in diesem monat sein...aber mit der zeit wird das schon geschehen.....

das zeigt halt das sony die ps3 zukunftsorientiert zusammengbaut hat....und nicht wie eine xbox360 erstmal mit hardware updaten muss, wie die xbox360 elite...die jetzt entdlich ein hdmi eingang bekommt..... ich würde mir verarscht vorkommen...wenn ich noch die alte xbox360 hätte...
Kommentar ansehen
12.04.2007 17:55 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dingeling: wer hat dir das gesagt, sony ?

sorry, aber rede einfach mal mit nem programmierer, es ist viel zu komplex.

höhstens um paar anwendungen gleichzeitig laufen zu lassen.

daher hat sowas an der konsole recht wenig zu suchen, vor allem wenn die ganzen kosten an die programmierer gehen und du am ende ein scheiss spiel hast, nur damit die 7 zellen ausgereizt werden.
Kommentar ansehen
12.04.2007 17:57 Uhr von dingeling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@pinok nachtrag: "ausserdem kann man dabei nicht zocken und muss die konsole alleine mit dem programm laufen lassen."

wieder einmal ein beweis dafür das du keine ahnung hast...... denn die rechenleistung wärend man spielt, wird für die studie benutzt.....das heisst.... die rechenleistung die übrig bleibt....BEIM spielen.....wird zu einem guten zewck genutzt.....man muss die konsole also nicht alleine laufen lassen....


was auch dafür spricht , das man eigentlich keine zusätzlichen stromkosten hat
Kommentar ansehen
12.04.2007 18:02 Uhr von dingeling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@pinok: du willst mir also erzählen,.-....das du einen pragramierer als freund hast.... der von sony den systemcode von der ps3 bekommen hat...so das er selber spiele für die ps3 zusammenbalsten könnte?


sei doch einfach ehrlich und oute deine quelle als irgendwelche otto normal user....die in irgendwelchen foren irgendein scheiss labern....um sony zu bashen........in OFFIZIELLEN seiten stand zwar das viele programirer sagen das die cell cpu schwierig zu programmieren sei..... was aber noch lange nicht heisst, das sie unnötig ist...... und wenn man mehr ahnung von der materie hat..... sie auch auslasten kann....

wie schon einer hier erwähnt hat.....wird der core duo von intel oder der 2 kerner von amd auch noch nicht voll ausgelastet...........
Kommentar ansehen
12.04.2007 18:08 Uhr von Sukulumu88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rofl: wenn ich hier lese das die bei sony nicht programieren können muss ich einfach nur lachn. wieviele von hier können es schon mit proffesionellen progamierern aufnehmen.
ich nenne nur mal einen "John Carmack" dem seine spiele laufen auch auf den konsolen von sony.
Kommentar ansehen
12.04.2007 18:12 Uhr von dingeling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hier mal ein link zur leistung der ps3: http://fah-web.stanford.edu/...


fast 182.000 pc´s liefern 173 teraflops leistung

und 20.300 ps3 liefern 266 teraflops an leistung.....
Kommentar ansehen
12.04.2007 18:18 Uhr von dingeling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@sukulum: sag das mal dem pinok....der hat einen kumpel der ist programierer....und laut dem sind die bei sony echt doof.... weil die die cell cpu in die ps3 eingebaut haebn....und man dafür nicht so gute spiele programieren können.....der muss ahnung haben :)
Kommentar ansehen
12.04.2007 22:56 Uhr von schweinshax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach du meine güte: jetz treiben sich die fanboys auch schon hier rum.
Kommentar ansehen
12.04.2007 23:02 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@schweinehax: ich hoffe du meinst nicht mich
Kommentar ansehen
13.04.2007 00:49 Uhr von buddy25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dingeling hat recht! ich muss Dingeling recht geben, alles was er geschrieben hat, entspricht der wahrheit.Pinok, was du geschrieben hast, sehe ich als völligen quatsch.

ich habe zufällig heute noch 3 PS3 Spiele gespielt. Def Jam, Formel 1 und Tennis. ich war begeistert von der Grafik.

vor allem bei Formel 1. Diese Grafik habe ich auf einem PC noch nicht gesehen.
Kommentar ansehen
13.04.2007 01:46 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@buddy: dann hast du schlichtweg noch keine richtigen pc spiele gespielt

hier nochmal ein testbericht (mit Bildern), zu diesem berüchtigten formel 1 spiel

frag mich wie die meisten das hier sehen, ist die grafik wirklich so überragend ?


kauft euch einfach die konsole und seit still, aber bitte verbreitet keine werbung mit falschaussagen.

dingeling, dein komischer link ist auch vollkommender blödsinn, weil du nicht weißt welche rechner damit verglichen werden.


wenn dann kann man sowas nur mit aktuellen PC CPUs machen und die sind auch der PS3 weit überlegen.

Refresh |<-- <-   1-25/42   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?