11.04.07 16:28 Uhr
 434
 

Kinder können bei Blinddarmentzündung anders gelagerte Schmerz-Symptome haben

Bei Kindern kann es sein, dass bei einer Blinddarmentzündung nicht die für einen Erwachsenen typischen Symptome von Schmerzen im rechten Unterbauch auftreten. Darauf weist Thomas Fendel vom Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte hin.

Bei Kindern kann sich eine Entzündung des Blinddarms dadurch bemerkbar machen, dass das Kind über eine Dauer von drei Stunden oder mehr über Bauchschmerzen klagt, Krämpfe bekommt und unter Appetitlosigkeit leidet.

Weitere Hinweise können eine verhärtete Bauchdecke und Überempfindlichkeit bei Berührungen des Bauchraumes sein. Sollten solche Symptome auftreten, so rät Fendel dazu, schnellstmöglich in ein Krankenhaus zu fahren oder einen Kinderarzt aufzusuchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ingo_S
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kind, Schmerz, Symptome, Symptom, Blinddarm
Quelle: www.gesundheitpro.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko: Trotz heftigem Erdbeben operierte Herz-Chirurg Neugeborenes erfolgreich
Diese fünf Tipps sollen einem sofort beim Einschlafen helfen
Studie: Nur zwei Stunden Sport pro Woche sorgen für zehn Jahre Verjüngung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2007 15:13 Uhr von Ingo_S
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle sind noch mehr und umfangreichere Informationen dazu zu finden. Ich bin zum Glück bisher davon verschont geblieben...
Kommentar ansehen
11.04.2007 18:15 Uhr von HunterS.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"über einen Dauer": Kann das mal jemand ändern? Wenn ich nicht ganz verkalkt bin sollte das "über eine dauer" heißen, oder? ^^
Kommentar ansehen
11.04.2007 19:01 Uhr von GLOTIS2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hunter: ja das hast du recht, aber dann auch wieder GROß
Kommentar ansehen
11.04.2007 19:24 Uhr von HunterS.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@glti: ach zur Hölle, mal drückt man auf Shift, mal nicht... *g*
Kommentar ansehen
11.04.2007 20:18 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Ihr Rechtschreibfanatiker *g*
Ich denke, als Eltern ist es schon wichtig zu wissen, dass Kinder bei vielen Krankheiten anders reagieren als Erwachsene. Und gerade bei kleinen Kindern, die sich noch nicht richtig äussern können, muss man manchmal echt aufpassen, dass man nichts Wichtiges übersieht.
Kommentar ansehen
11.04.2007 22:08 Uhr von TheTrash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finds zwar gut für die Eltern, aber das ist noch ein Punkt mehr, worauf sie achten müssen. Man darf halt nicht gleich panisch o.ä. werden.
Kommentar ansehen
11.04.2007 22:20 Uhr von Nuri $ahin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
man man man: îch hatte au ers letztes jahr ne blinddarmentzündung und ich musste mich übergeben und der arzt wollt mich nit lassn also hab ich ihm auffn fuß gekotzt (selbs schuld)
appetit hat ich au nemma^^
Kommentar ansehen
13.04.2007 15:20 Uhr von Nabach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sollte man nicht den Inhalt des Artikel ernst nehmen und sich nicht mit Rechtschreibung und Grammatik befassen?
Wichtig ist doch, das jede Elterngeneration die Symptome von Krankheiten deuten können und wie hier zum Beispiel zwischen einem Bauchweh von zu viel Eis und einer ernsthaften Erkrankung unterscheiden können.
Kommentar ansehen
13.04.2007 22:42 Uhr von poeta doctus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eigene Erfahrung: Also ich hatte vor zwei Jahren ne Blindarmentzündung und kam ins Krankenhaus. Hatte die typischen Symptome für einen Erwachesenen, war aber erst 15. Schlimme Zeit...
Kommentar ansehen
14.04.2007 07:24 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schnell gewesen: hier bekommt man eine broschuere wo symtome beschrieben sind........aber das liegt bestimmt hier dran....weil kinder auch hier zum normalen gp muessen und nicht wie in deutschland zum kinderarzt
Kommentar ansehen
14.04.2007 13:34 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
blinddarmentzündungen: machen so spezifische schmerzen (loslassschmerz, druckschmerz an bestimmten punkten) dass man da eigentlich nichts übersehen kann.
Kommentar ansehen
16.04.2007 23:49 Uhr von Davtorik
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich selbst hatte als kind mal überlste bauchschmerzen, war im krankenhaus....keiner konnte feststellen was es ist. ein freund meiner ex ist als jugendlicher ohne äußeren grund an einer geplatzen ader im bauch gestorben

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?