11.04.07 17:01 Uhr
 198
 

Eichinger plant Film über RAF

Der Produzent Bernd Eichinger wagt sich an sein nächstes Projekt. Er möchte die Geschichte der RAF verfilmen.

Als Grundlage für den Film dient das Buch "Der Baader-Meinhof-Komplex" von Stefan Aust. Der "Spiegel"-Chefredakteur Aust soll darüber hinaus auch das Drehbuch mitgestalten. Mit den Dreharbeiten soll noch in diesem Jahr begonnen werden.

Bernd Eichinger drehte und produzierte bereits unter anderem "Der Untergang" und die Romanverfilmung "Das Parfüm".


WebReporter: eXekutus
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, RAF
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben
Samantha Fox beschuldigt verstorbenen David Cassady des sexuellen Übergriffs
17-jähriger Bollywood-Star in Flugzeug von Passagier hinter ihr sexuell bedrängt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2007 17:52 Uhr von punisher32
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn Eichinger so etwas in die Hand nimmt, wird daraus bestimmt wieder etwas, was man sich anschauen kann. Eichinger steht für Qualität!
Kommentar ansehen
11.04.2007 19:32 Uhr von mad_justice
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und: Gibts nicht schon genug Schlechtes von denen.Der Film
wird nur für die noch freirumlaufenden RAF-Aktivisten
interessant werden.Aber vielleicht wird der Hass des Volkes
auf solche Terroristen gesteigert und der Rest der RAF
kann dann dingfest gemacht werden.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump scheitert mit Vorhaben: Transgender dürfen im US-Militär dienen
Über 24.000 Geldwäsche-Meldungen bei Zoll unbearbeitet
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?