11.04.07 10:26 Uhr
 734
 

Neuseeland: Tintenfisch ist in der Lage Flaschen mit Drehverschluss zu öffnen

Ein Tintenfischweibchen aus Wellington in Neuseeland kann Flaschen mit Drehverschluss innerhalb von 150 Sekunden öffnen. In den Flaschen befindet sich jeweils eine Krabbe, um ihre Bemühungen zu belohnen.

Der Tintenfisch lebt seit 90 Tagen im Großaquarium in Napier. Zuvor wurde "Octi", die in einem Tümpel gestrandet war, von einer Familie vor dem sicheren Tod bewahrt.

Tintenfische sehen genau zu und haben eine schnelle Reaktionszeit, sagt Aquarium-Manager Rob Yarrall über die intelligenten Tiere.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Neuseeland, Flasche, Tinte
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenschlägerei nach Kinderstreit in Aachen
Kanada: Mann legt Polizei mit Auto aus Schnee herein
"Ihr seid doch alle Nazis": Fluggast pöbelt und verursacht Zwischenlandung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2007 10:22 Uhr von Magier47058
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wirklich kurios wozu Tiere in der Lage sind. Hätte nicht gedacht, dass ein Tintenfisch eine Flasche öffnen kann.
Kommentar ansehen
11.04.2007 11:14 Uhr von patjaselm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab ich schon im tv gesehen: extrem beeindruckende und lernfähige tiere! in der sendung, welche ich gesehen hatte, wurde sogar demonstriert, dass sie durch blosses beobachten von anderen tintenfischen gewisse dinge überraschend schnell erlernen können.
Kommentar ansehen
11.04.2007 11:22 Uhr von Spaßbürger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und einmachgläser etc: Wurde doch schon ein paar mal gefilmt und gesendet.

Die Tintenfische sind nicht nur Lecker, sondern haben auch eine hohe Lernfähigkeit.
Kommentar ansehen
11.04.2007 11:30 Uhr von patjaselm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und was lernen wir daraus? dass manchmal sogar gescheites zeugs in der glotze kommt ;o)
Kommentar ansehen
11.04.2007 11:36 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: die neue alternative zu öffnungshilfen für widerspenstige marmeladengläser: der küchenhelfer-tintenfisch :)
Kommentar ansehen
11.04.2007 11:46 Uhr von adsci
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na und? kann ich auch! ist doch nun wirklich nichts besonderes.
Kommentar ansehen
11.04.2007 21:48 Uhr von CarbonBird
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Könnten wir in der Firma: auch prima gebrauchen. Manchmal denk ich, manche Stellen im Vogel sind echt nicht für Menschen gemacht. Sehen die Herren Konstrukteure natürlich nicht so :-)))
Kommentar ansehen
12.04.2007 10:17 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Top secret sonst kommen noch die Amis und schnappen das
Tier für ihre Abwehr weg. Delfis können ja schon einiges. Aber die Seals sollen auch nicht arbeitslos werden :-)

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?