10.04.07 13:35 Uhr
 2.571
 

Bad Bentheim: Drogenkurier mit 42,5 Kilogramm Haschisch verhaftet

Der Bundespolizei in Niedersachsen ist es am Freitag gelungen, einen Drogenkurier dingfest zu machen.

Im Auto des Dealers wurden 42,5 Kilogramm Haschisch gefunden. Der Schwarzmarktpreis für diese Drogen wird auf rund 400.000 Euro geschätzt.

Nachdem der Fahrer sich bei seinen Aussagen in Widersprüche verstrickt hatte, wurde ein Rauschgiftspürhund angefordert, der die Drogen schließlich fand.


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Droge, Bad, Kilogramm, Haschisch
Quelle: www.pr-inside.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Florenz: Tourist in Kirche von Stein erschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2007 12:59 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gut, dass mal wieder einer dieser Drogendealer gefasst wurde. Das Auto muss ja mit den Drogen voll gewesen sein. *kopfschüttel*
Kommentar ansehen
10.04.2007 13:58 Uhr von Tara17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Um 42,5 KILO Haschisch zu finden brauchen die nen Spürhund? Das riecht man doch auch so...
Kommentar ansehen
10.04.2007 14:06 Uhr von punisher32
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Tara: Nehme an, dass du noch nie an einem Auto rumgebastelt hast?! 42,5 Kilo eingeschweisst und in Türverkleidungen, doppeltem Boden usw. versteckt, merkt kein Mensch. Wer solche Mengen schmuggelt findet Mittel und Wege um den Geruch wenigstens für die menschliche Nase zu neutralisieren.
Aber gut, dass sie ihn erwischt haben!
Kommentar ansehen
10.04.2007 14:09 Uhr von Tara17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@punisher: Wenn ich 5 gramm in meine Hose steck dann riecht derjenige mit dem ich rede das auf jeden Fall. Und mag sein das das Blech Geruch nimmt, aber bei 42,5 KILO bleibt immer noch genug um das so zu merken.
Kommentar ansehen
10.04.2007 14:14 Uhr von evil_weed
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gut? "Gut, dass mal wieder einer dieser Drogendealer gefasst wurde."

was soll daran so gut sein?
wem soll das was bringen?
für sowas zahlst du gerne steuern?
"juhu wieder jemandem ohne guten grund das leben versaut!"
lächerlich.
das ist genau so "gut" wie die hexenverfolgungen im mittelalter...

glaub auch kaum dass deswegen viele leute weniger zu kiffen haben.
Kommentar ansehen
10.04.2007 14:23 Uhr von Neomatic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Tara17: Du verwechselst Haschisch mit Marihuana.

Wenn ich 5 Gramm Haschisch in meiner Tasche habe und dann zu einer Polizeistreife gehe und was frage, dann passiert nix. Gehe ich aber hin mit 5 Gramm Marihuana (Gras) in der Tasche, werden die mit 80% Sicherheit was riechen.

Sprich: Haschisch sondert kaum Duftstoffe ab (jedenfalls zuwenig, als das ein Mensch diese aus einer Entfernung Warnehmen kann, deswegen auch die Spürhunde)
Kommentar ansehen
10.04.2007 14:24 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei: so einer Menge gibts bestimmt eine nicht geringe Strafe. Tja Pech gehabt.
Kommentar ansehen
10.04.2007 14:26 Uhr von QUIEKER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Elendige Nachbarn ;D: Ich wohne in Schüttorf, direkt neben Bad Bentheim und gehe in BB zur Schule.
Wahrlich kein Einzelfall, dass in Bentheim ein Drogen-Kurier gefasst wurde. Die Grenze zur NIederlande ist ja von dort ein Katzensprung.

simon
Kommentar ansehen
10.04.2007 15:25 Uhr von punisher32
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Neomatic: Das war es eigentlich was ich Tara sagen wollte, irgendwie bin ich nur nicht drauf gekommen.
Gras riecht man auch gegen den Wind! ;-)
Kommentar ansehen
10.04.2007 15:27 Uhr von Tara17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Neomatic u. Punisher: Ok dann hab ich mich wohl vertan, danke für die Aufklärung
Kommentar ansehen
10.04.2007 15:38 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@evil_weed: >> "juhu wieder jemandem ohne guten grund das leben versaut!"
lächerlich. <<

So Kleiner, erstmal vom Trip runterkommen und dann posten! 40Kilo, das ist kein Eigenbedarf. 40Kilo, das ist kriminelles Dealen. Schaffst du es den Unterschied zu merken?

Beenden wir das mal mit einem Fanta4-Frohes Fest Zitat:
"mein Dealer freut sich daß ich an der Nadel häng
mir ist das scheißegal das seh ich nicht so eng
die Kohlen für den Stoff verdien ich aufm Strich
warum ich das so mach daß weiß ich selber nicht "
Kommentar ansehen
10.04.2007 16:24 Uhr von fail
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
400000 Euro? Also wenn ich richtig gerechnet habe wär dies ein Preis von 9,14€/g. Ich glaube kaum das einer mit 42,5kilo hasch sein Zeug fürn knappen 10er vertickt :D
Oder was für Hasch war das??
lg
Kommentar ansehen
10.04.2007 16:25 Uhr von punisher32
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@PruegelJoschka @evil_weed: Hab nichts gegen das Kiffen, ist weniger gefährlich als Alkohol, aber bei übermäßigem Genuß ist auch das schädlich, wie evil_weed beweist.

@evil_weed
Leute die eine solche kriminelle Energie haben, so eine Menge zu schmuggeln, machen auch noch ganz andere Dinge! So etwas gehört in den Knast!
Und du kiff mal weniger!
Kommentar ansehen
10.04.2007 17:16 Uhr von langa207
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@prügel joscka: was hat der text mit hasch gemeinsam???

hasch(grass) etc. sollte man meiner meinung nach legalisieren.

der angebliche "markwert" ist ,wie fail schon sagte,lachhaft!
höchstens 75.000.-€.
aber für 400.000.- kriegt man mehr knast.

@punisher:kiff du mal öfter.
Kommentar ansehen
10.04.2007 17:37 Uhr von mpex3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh man was hier wieder für halbwahrheiten und mutmassungen an´s licht kommen ist wirklich unglaublich. aber das ist ja leider bei diesen schmuggel- bzw. anbau-news die regel. wenn ich von etwas keine ahnung habe, dann bin ich eben ruhig und lese mir durch was andere dazu zu sagen habe. ohne irgend einen müll von mir zu geben.
Kommentar ansehen
10.04.2007 18:00 Uhr von Netsukka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade! Marihuana ist meiner Meinung nach keine Droge, die verboten gehört. Es ist eher in der Richtung Alkohol und Zigaretten einzuordnen. Leider ist unser Staat da anderer Ansicht. Ich freue mich über jeden verhafteten Dealer, der harte Drogen verkauft. Wenn der Typ nur Hasch geschmuggelt hat, find ich es jedoch schade. Die Menge ist dabei egal. Irgendwie muss das Zeugs ja ins Land kommen, und ich denke mal, dass es sich für diese Leute eher lohnt mehr zu schmuggeln, da bei geringeren Mengen die Strafe genauso hoch ausfällt, sie dafür jedoch öfter fahren müssen.
Kommentar ansehen
10.04.2007 18:48 Uhr von schwindler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@fail 1g kostet keine 10 €: 1g kostet nur 5€ ich weiß ja nicht wo du wohnst aber naja
Kommentar ansehen
10.04.2007 19:16 Uhr von Netsukka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Preis: Haschisch kostet auch keine 5€ pro Gramm. In den meisten Regionen eher 4€ oder weniger. Kommt natürlich auch auf die Qualität an. Der Typ hätte daran vielleicht 130.000 Euro verdient,
Kommentar ansehen
10.04.2007 19:16 Uhr von Netsukka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Preis Haschisch kostet auch keine 5€ pro Gramm. In den meisten Regionen eher 4€ oder weniger. Kommt natürlich auch auf die Qualität an. Der Typ hätte daran vielleicht 130.000 Euro verdient, die 400.000 Euro sind vollkommen utopisch!
Kommentar ansehen
10.04.2007 19:39 Uhr von TheJack86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LE 7,50: xD

hab ich gehört ... ich kiffe selbst nicht ... aber man kennt ja immer welche ;)

was daran gut sei soll ... wenns nen schulhofdealer war ist das alle mal korekt ... aber jeder andere der alt genug ist kann damit umgehen ... was auch ein Kontra zm existierenden verbot ist ...

aber im allgemeinen: Kiffen rauchen saufen macht dumm und Tod ...

ich geh erst mal eine rauchen !
Kommentar ansehen
11.04.2007 14:40 Uhr von evil_weed
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dummbabbler: "So Kleiner, erstmal vom Trip runterkommen und dann posten! 40Kilo, das ist kein Eigenbedarf. 40Kilo, das ist kriminelles Dealen. Schaffst du es den Unterschied zu merken?"

ok, grossmaul. dealen ist so oder so "kriminell", egal mit welcher menge. moralisch gesehen hat dieser mensch jedoch nichts falsches getan. die verbrecher sind diejenigen, die menschen ohne einen guten grund ihre freiheit rauben.

dieser mensch zwingt weder niemanden dazu, cannabis zu rauchen, noch ist bekannt ob er die ware mit gefährlichen stoffen gestreckt hat.

und diese dummen asis, die sowas auch noch gut finden, sind genau die gleichen typen von menschen, die es im mittelalter gut fanden, dass hexen verbrannt werden. oder die volltrottel die heutzutage im nahen osten frauen mit steinen bewerfen, weil sie poppen mit wem sie wollen.

solche menschen wie du sind dafür verantwortlich, dass den menschen immer mehr freiheiten entzogen werden und irgendwelche geistesgestörten politiker dauernd mit "verbieten! härtere strafen!" auf stimmenfang gehen können.
ihr seid zu dumm um euch eine eigene meinung bilden und übernehmt einfach nur was euch irgendwelche idioten vorgekaut haben.

"Leute die eine solche kriminelle Energie haben, so eine Menge zu schmuggeln, machen auch noch ganz andere Dinge! So etwas gehört in den Knast!"

ja klar. wahrscheinlich hat er auch atombomben geschmuggelt und kleine kinder gefressen. sonst noch irgendwelche einbildungen?

stellt euch einfach mal vor, jemand würde verhaftet und jahrelang weggesperrt weil er ein paar kästen bier transportiert. das ist genau das gleiche (wobei alkohol bekanntermassen gefährlicher ist, als cannabis). aber dafür seid ihr euer horizont wohl einfach zu beschränkt.
leute wie ihr sind der grund, warum wir seit jahrzehnten nur schlechte regierungen hatten die mehr schaden anrichten als dem volk zu nutzen.
zu dumm zum denken und sich moralisch weiterzuentwickeln als der primitive durchschnittsbürger.

geht hexen verbrennen ihr asis.
Kommentar ansehen
11.04.2007 14:53 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@evil_weed: Ah, ja. Soviel Blödsinn auf einmal. Hab dir schon gesagt, daß du nicht bekifft schreiben sollst, weil du vom Thema abkommst und über Gott und die Welt laberst!

Nur weil du es in Ordunung findest, daß so ein Arsch (vielelicht der Ali vom Bahnhof mit seinem gestreckten mist zum überteurten Preis) sich mit 40Kilo Hasch an dir beriechtert, ist es nch lange nicht moralisch OK.

>>>und diese dummen asis, die sowas auch noch gut finden, sind genau die gleichen typen von menschen, die es im mittelalter gut fanden, dass hexen verbrannt werden. oder die volltrottel die heutzutage im nahen osten frauen mit steinen bewerfen, weil sie poppen mit wem sie wollen.<<<

Beweise? Außerdem: Wayne?

>>>solche menschen wie du sind dafür verantwortlich, dass den menschen immer mehr freiheiten entzogen werden und irgendwelche geistesgestörten politiker dauernd mit "verbieten! härtere strafen!" auf stimmenfang gehen können.
ihr seid zu dumm um euch eine eigene meinung bilden und übernehmt einfach nur was euch irgendwelche idioten vorgekaut haben.<<<

Ach, du hast ne Glaskugel? Du kannst und weißt alles?

Du hast doch keinen blassen Schimmer von Drogen (außer, daß du druf bist), von Hexen, von ihren Stechapfelritualen und dem grund für das Besenreiten. Du hast keine Ahnung von Naturdrogen, Opium und den Gründen für die Drogenjagd und -verbot seit dem 1. Weltkrieg. Also flenn mich nocht voll sondern geh dich mal wieder betäuben und von deinem Dealer abzeiehn lassen!

@langa007

Meiner Meinung nach auch! Na und? Selbst wenn Hasch "legal" wäre, würde ein Transport von 40Kilo (womöglich über die Grenze) weiterhin eine Straftat darstellen ... wie in Holland auch (bin mir fast sicher, daß man dort auch eine bestimmte Menge nur mit sich führen darf ...)
Kommentar ansehen
11.04.2007 15:04 Uhr von evil_weed
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@pruegeljoschka: "Ah, ja. Soviel Blödsinn auf einmal. Hab dir schon gesagt, daß du nicht bekifft schreiben sollst, weil du vom Thema abkommst und über Gott und die Welt laberst!"

ich komm überhaupt nicht vom thema ab. ich ziehe nur vergleiche mit anderen epochen und kulturen.
hab ich dir schonmal gesagt, dass du nicht mit irgendwelchen einbildungen um dich werfen sollst? ich bin nämlich nicht bekifft.
und selbst wenn ich es wäre, von moralisch unterentwickelten menschen lass ich mir garantiert nicht sagen, wann ich zu schreiben habe, und wann nicht.

"Nur weil du es in Ordunung findest, daß so ein Arsch (vielelicht der Ali vom Bahnhof mit seinem gestreckten mist zum überteurten Preis) sich mit 40Kilo Hasch an dir beriechtert, ist es nch lange nicht moralisch OK."

wenn der sein zeug überteuert verkauft, dann wird er sich an mir garantiert nicht bereichern, weil ich dann woanders hingeh. und was soll der scheiss mit "ali vom bahnhof"? bist auch noch ausländerfeindlicher loser? das sind eh die schlimmsten. moralisch sogar weit hinter dem durchschnittsbürger zurückgeblieben.

es ist moralisch ok weil er niemandem schaden zufügt. der will einfach nur geld verdienen in diesem land wo die armen immer ärmer werden. er tut niemandem etwas schlechtes durch den verkauf.

"Ach, du hast ne Glaskugel? Du kannst und weißt alles?"

ne ich hab ein gehirn. dass ich im gegensatz zu dir dazu benutzen um mich weiterzuentwickeln. und nicht um nen 08/15 stammtischdeppen zu kopieren.

"Du hast doch keinen blassen Schimmer von Drogen (außer, daß du druf bist), von Hexen, von ihren Stechapfelritualen und dem grund für das Besenreiten. Du hast keine Ahnung von Naturdrogen, Opium und den Gründen für die Drogenjagd und -verbot seit dem 1. Weltkrieg."

ja klar. wahrscheinlich hab ich nicht mal ahnung vom alphabet und von addition in mathe.

anscheinend schaust du selber in die glaskugel um deine möchtegernargumente da rauszusaugen.

"Also flenn mich nocht voll sondern geh dich mal wieder betäuben und von deinem Dealer abzeiehn lassen!"

dummbabbler.

0 argumente aber 100% grosses maul.
du redest laut, und du sagst gar nix. nimm dir mal ein beispiel an mir und denk nach bevor du was schreibst.
Kommentar ansehen
11.04.2007 15:10 Uhr von cbinformant
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Arme: wird ja so eine böse kindheit gehabt haben ,-) Ma n was regt Ihr Euch denn so auf ? Wir haben doch solch lasche Gesetze, dass dem "armen" Kerl sicherlich nicht so viele jahre aufbegrummt werden. Hm und die Menge ist denke ich so oder so nicht für einen Eigenbedarf, das dürfte dann wohl etwas zuviel des "GUTEN" sein. Bin doch aber sehr erstaunt, wieviele hier viel im Umgang mit Drogen sich auskennen. Es ist schön, zu wissen, dass die Meisten heutzutage sehr gut aufgeklärt sind, andererseits ist es doch beängstigend, wie sich einige hier echauffieren.
Kommentar ansehen
11.04.2007 15:11 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@evil_weed: DFTT

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?