09.04.07 16:54 Uhr
 429
 

Drei-Liter-V6 mit 226 PS: Gordon Roadster - Alter Touch mit neuer Technik

Der Gordon Roadster ist ab sofort zu haben. Es handelt sich dabei um den wohl exklusivsten Roadster, der über einen V6-Motor mit 226 PS verfügt und das 1,1 Tonnen leichte Fahrzeug in nur 5,7 Sekunden von 0 auf Tempo 100 katapultiert.

Das 4,07 Meter lange Automobil wird im tschechischen Pilsen produziert und wird innerhalb eines halben Jahres von zwölf Handwerkern zusammengebaut.

Wem die 226 PS nicht ausreichen, der kann ihn auch in einer 350 PS-Version erwerben, was aber nicht wirklich notwendig ist, da er von Haus aus schon genügend Dynamik entwickelt. Der Einstiegspreis liegt bei 78.000 Euro.


WebReporter: Ingo_S
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Alter, Technik, Liter, Roadster, Touch
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Japanische Bank investiert ebenfalls in das Startup-Projekt "Auto1"
Förderung von Elektro-Autos: Kaufprämie kaum ausgeschöpft
Köln: "Blitzer-Posse" - Stadt zahlt 1,3 Millionen Euro an Autofahrer zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2007 16:50 Uhr von Ingo_S
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieder eines der "Spielzeuge", die der Oberschicht vorbehalten sind, wobei ich mir den auch mit dem nötigen "Kleingeld" nicht kaufen würde...
Kommentar ansehen
09.04.2007 16:58 Uhr von mausport
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ingo_s: [bitte keine Angriffe gegen andere User; Steph17]
Kommentar ansehen
09.04.2007 17:07 Uhr von LordBraindead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch chiq: ich finde der sieht gar net ma so schlecht aus und der preis geht ja sogar noch, wenn man bedenkt, dasser komplett per hand zusammengebaut wird und die leutz nen halbes jahr dran sitzen.

und wie mausport schon sagte ist so ein auto sicherlich nicht für H4 Empfänger gedacht.
Kommentar ansehen
09.04.2007 17:25 Uhr von Thomas86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pott hässlich könnt glatt nen Skoda sein^^
Kommentar ansehen
09.04.2007 18:54 Uhr von poeta doctus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
seufz: Voll oft wird von diesen teuren Superautos berichtet. Kann sich nicht mal einer erbarmen und einen Artikel über ein Auto in meiner Preisklasse schreiben. Son gebrauchter Clio für 500 € wär doch watt Feines.
Kommentar ansehen
09.04.2007 19:03 Uhr von mausport
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tzzz: Ich hoffe das war Ironisch gemeint!
Kommentar ansehen
09.04.2007 19:20 Uhr von HackMac
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hab ich ja immer schon gewußt, den 3 Liter Autos gehört die Zukunft ;-)
Kommentar ansehen
09.04.2007 19:28 Uhr von eXekutus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz nett, aber net mein Fall: So ein im Stil alter Klassiker gebauter Neuwagen hat zwar auch was, aber mein Fall ist er persönlich nicht!
Kommentar ansehen
09.04.2007 19:59 Uhr von nchcom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@HackMac: Muss Dir Recht geben. Den 3 Liter Autos gehört die Zukunft.
3 Liter Hubraum
Kommentar ansehen
10.04.2007 07:30 Uhr von Nr.47
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ingo_S: das ist jetzt schon mind. der zweite kommentar zu einer deiner news in der das wort "oberschicht" fällt. das find ich total daneben und mehr als unangebracht. davon abgesehen ist das auto nicht deiner sogenannten "oberschicht" vorbehalten. jeder der mind. 78.000 € hat kann ihn sich kaufen. und der preis ist ja wohl mehr als gering im vergleich zu anderen luxus-/sportwagen.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unwort des Jahres 2017 ist "Alternative Fakten"
Kultusministerkonferenz für Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland
Handball-WM: Deutschland dank Videobeweis in letzter Sekunde weiter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?