09.04.07 16:22 Uhr
 181
 

Ralf Schumachers Vertragsverlängerung bei Toyota bleibt ungewiss

Angeblich verdient Ralf Schumacher 14 Millionen Euro pro Saison bei Toyota. Nur Räikkönen und Alonso verdienen mehr als er im Rennzirkus. Nun läuft sein Vertrag bei Toyota zum Saisonende aus und wurde bisher auch nicht verlängert.

In Schumachers Vertrag steht, dass Toyota eine Option hat, den Vertrag um zwei Jahre zu verlängern. Doch nur Trullis Vertrag haben die Japaner bisher vorzeitig bis 2009 verlängert. Schumacher möchte gerne bei Toyota bleiben.

Hans Mahr, Manager von Schumacher, will, dass bis zum Sommer alle Vertragsfragen beantwortet sind. Bei Toyota wird nun schon Nick Heidfeld als Nachfolger gehandelt. Der möchte aber für BMW Sauber weiterhin fahren.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Vertrag, Toyota, Verlängerung, Vertragsverlängerung, Ralf Schumacher
Quelle: www.motorsport-total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2007 15:59 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn Ralf Schumacher weiterhin bei Toyota fahren will, muß er wohl auf ein Teil seines Gehaltes verzichten.
Kommentar ansehen
09.04.2007 17:26 Uhr von Bibip
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Toyota hat sich das alles einfacher vorgestellt: kommen und spätestens nach 2 Jahren Weltmeister sein.
Doch die anderen schlafen nicht.
Es hilft gar nichts einen Toppfahrer einzukaufen. Da muss die Kiste auch was bringen.
Und das klappt bei Toyota hinten und vorne nicht.
Ich mag den Ralph eigentlich nicht, aber ein absoluter Toppfahrer ist er auf alle Fälle. Nicht ganz so gut wie sein Bruder, aber unter den besten 10 zählt er allemal.
Bibip
Kommentar ansehen
09.04.2007 18:15 Uhr von Bibip
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na, ja ich glaube ja auch dass ich der intelligenteste Mensch der Welt bin..... ;-)
Der quasselt öfter mal Stuss raus.
Wie gesagt: ein brillanter Fahrer. Aber einer der drei besten?????
Na, vielleicht hat ihm seine Frau den Rest an Verstand abgenommen.
Kommentar ansehen
09.04.2007 19:14 Uhr von poeta doctus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ralf n Topfahrer, lol: Ralf Schumacher soll ein Topfahrer sein? Find ich ganz und gar nicht. Wieviel Siege hat der denn eigentlich insgesamt eingefahren? Isses überhaupt ne zweistellige Zahl? Topfahrer heißt bei mir einer der besten drei! Und da sehe ich andere.
Kommentar ansehen
09.04.2007 19:48 Uhr von Bibip
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo poeta doctus: Du musst das so sehen: wenn Du ein Spitzen Fahrer bist und bekommst als Fahrzeug ein Dreirad, dann kannst Du keine Siege einfahren.
Ähnlich ging es Ralph. Das Material war nur Mittelklasse. Da hätte das Ausnahmetalent Michael Schumacher auch nicht viel gesiegt. Wäre Alonso nicht zu Renault gegangen sondern zu Toyota, er wäre nie Weltmeister geworden.
Bibip
Kommentar ansehen
09.04.2007 23:52 Uhr von müslimonster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde: Ralf hatte damals bei BMW Williams ein klasse Auto und trotzdem ist er nie in die Top 3 der Fahrer vorgedrungen. Dass er bei Toyota nichts holt ist schon logisch, aber meiner Meinung nach liegt es an der mangelnden Klasse, dass ein Philippe Masse und nicht er zu Ferrari geholt wurde...
Kommentar ansehen
10.04.2007 21:57 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alle: muessen verzichten und moechte er seinen job behalten .....dann auch er.....

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?