09.04.07 16:15 Uhr
 75
 

KBV: Anzahl der weiblichen Vertragsärzte ansteigend

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) teilte mit, dass die Anzahl der weiblichen Vertragsärzte ansteigend ist. So haben sich die Zulassungen für die Medizinerinnen in den letzten vier Jahren von 30 auf rund 35 Prozent erhöht.

Die weibliche Ärzteschaft ist besonders ausgeprägt in den Bereichen Psychotherapeuten (64,1 Prozent), Kinder-und Jugendpsychiater (56,8 Prozent), Frauenärzte (49,2 Prozent), Kinderärzte (47 Prozent) sowie Anästhesisten (43,1 Prozent).

Der Vorsitzende der KBV wies darauf hin, dass sich das seit 1.1.2007 geltende neue Vertragsarztrechts-Änderungsgesetz positiv auswirkt. Er sagte: "Es bietet jungen Kolleginnen mehr Spielraum und Chancen, um Familie und Beruf zu vereinbaren."


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Vertrag, Anzahl
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche haben 2016 rund 493 Millionen unbezahlte Überstunden angehäuft
Online-Handelsriese Amazon plant nun auch Ladengeschäfte in Deutschland
Porsche-Betriebsrat: E-Mails nach Feierabend sollen automatisch gelöscht werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2007 15:51 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine erfreuliche Entwicklung, denn warum sollen die Zulassungen für die Ärztinnen nicht ansteigen? Das spricht m. E. unter anderem für eine gleichwertige Ausbildung gegenüber den männlichen Kollegen. Dass aus der Statistik hervorgeht, dass es zum Beispiel nur sehr wenige weibliche Urologen gibt, wundert mich allerdings nicht. *grins*
Kommentar ansehen
10.04.2007 23:20 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn sie ihr "Handwerk": beherrschen, warum nicht mal zu einer Ärztin ?
Alice wird sich freuen.....
Kommentar ansehen
13.04.2007 23:59 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich: würde gerne mal zu einer Ärztin gehen, aber es stimmt, die meistenSpazialisten sind Männer.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?