09.04.07 14:25 Uhr
 67
 

Ost-Timor: Wahlen für einen neuen Präsidenten haben begonnen

Am Montag wurde in Ost-Timor mit der Wahl eines neuen Präsidenten begonnen. Es bewerben sich acht Kandidaten um den Posten. Der Friedensnobelpreisträger Jose Ramos-Horta bewirbt sich ebenfalls.

Der jetzige Präsident Xanana Gusmao will sich lieber für das Amt des Ministerpräsiden bewerben.

Bei kleinen Auseinandersetzungen zwischen Kandidatenanhängern sind mehr als 30 Menschen verletzt wurden. In dem kleinen, verarmten Land leben nur eine Million Menschen.


WebReporter: grissom
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Wahl
Quelle: de.today.reuters.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einigung im Shutdown-Streit - Haushaltssperre aufgehoben
Syrien: Türkei setzt bei ihrem Militäreinsatz gegen Kurden deutsche Panzer ein
Kurdischer YPG General: Russland hat uns verraten und verkauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?