08.04.07 17:32 Uhr
 39
 

2. Fußball-Bundesliga: Greuther Fürth besiegt Jena

In einem Sonntagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga besiegte heute, vor 8.500 Besuchern, die SpVgg Greuther Fürth das Team von Carl Zeiss Jena mit 2:0 (0:0). Fürth steht auf Platz vier der Tabelle und hat einen Punkt Rückstand auf einen Aufstiegsplatz.

In der ersten Hälfte hatten die Gastgeber gute Torchancen, doch Daniel Felgenhauer setzte den Ball zweimal an die Latte (18./43.), während Thomas Kleine (29.) den Pfosten traf.

Kurz nach Beginn der zweiten Halbzeit machten dann Cidimar Rodrigues da Silva (52. Minute) und Christian Timm (55.) für die Gastgeber doch alles klar. Der FC Carl Zeiss Jena bleibt damit in der Abstiegszone stehen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Fürth, Jena, SpVgg Greuther Fürth
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.04.2007 17:35 Uhr von TheTrash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sehr gut: Sehr gut für die SpVgg Greuther Fürth. Wollen wir doch hoffen, dass sie den Sprung in die Bundesliga packen werden. Ich würde mich freuen :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?