08.04.07 11:49 Uhr
 110
 

Tennis/Davis-Cup: Deutschland siegt gegen Belgien

Die Deutschen brauchen sich nicht vor den Belgiern zu verstecken. Nachdem Tommy Haas die Deutschen in Führung brachte (sn berichtete) und Philipp Kohlschreiber nachlegte, reichte das Doppel zur Vorentscheidung aus.

Alexander Waske und Michael Kohlmann siegten mit 4:6, 6:2, 6:3 und 6:1 gegen Olivier und Christophe Rochus. Die beiden Belgier bekommen nur die Blumensträuße.

Im Halbfinale, das die Deutschen erstmals seit zwölf Jahren wieder erreichten, sollen nun die Russen oder die Franzosen die Zugluft der Tennisasse Haas, Kohlmann und Co. zu spüren bekommen.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Tennis, Cup, Belgien
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB macht Vatutinki zu WM-Quartier der Nationalmannschaft
Verblödung im Fußball? Sami Khedira kontert Nils Petersens Aussagen
Fußballstar musste bei Go-Kart entscheiden, ob er Alonso oder Kuyt umfährt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.04.2007 09:35 Uhr von Magier47058
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sauber endlich mal wieder hochklassiges deutsches Tennis, was auch noch erfolgreich ist. Sowohl ide Franzosen als auch die russen sollten schlagbar sein.

Die Worte Zugluft, verstecken, und Blumensträuße waren Begriffe des Ostergewinnspiels und mussten untergebracht werden. Frohe Ostern Markus
Kommentar ansehen
08.04.2007 14:24 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die Zugluft der Tennisasse Haas, Kohlmann und Co. zu spüren bekommen.
Haben die Blähungen??

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?