08.04.07 11:25 Uhr
 298
 

Britische Studie: Jeder Zweite kontrolliert SMS des Partners

In der Altersgruppe der 25- bis 34-Jährigen scheint man besonders eifersüchtig zu sein. Hier ist die größte Gruppe der SMS-"Mitleser" zu finden. Es haben sogar 77 % zugegeben, sich heimlich mit den SMS ihres Partners zu beschäftigen.

Dieses Themas angenommen hatte sich jetzt eine Studie des "Science Museum of London". 40 % gehen noch andere Wege der Kontrolle und klicken sich bis ins E-Mail-Postfach des Partners. Außerhalb der virtuellen Welt unterscheiden sich die Methoden.

Während die Frauen sich um verräterische Spuren auf der Kleidung sorgen, interessieren sich die Männer mehr für einen Blick in den Terminkalender der Partnerin.


WebReporter: sarazen
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Studie, SMS, Partner
Quelle: www.inside-handy.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Angela Merkel bei niederländischen Schülern nun bekannter als Hitler
Finnland: "Game of Thrones"-Eis-Hotel noch bis April geöffnet
Hessen: Vierjährige stirbt in einem Freizeitbad in Wiesbaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.04.2007 16:00 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß...
Es heißt zwar "Vertrauen ist gut-Kontrolle aber besser". Für mich ist Vertrauen gut!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Erdogan kritisiert USA - "Wir werden diese Terrorarmee versenken"
Frankreich Fußball Ligue1: Schiedsrichter tritt Spieler und stellt ihn vom Platz
Köln: Bingo-Spiele in Seniorenzentren als illegales Glücksspiel gewertet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?