07.04.07 16:39 Uhr
 41
 

Basketball/NBA: Dallas Mavericks verlieren gegen Denver Nuggets

Die Dallas Mavericks gaben sich gegen die Denver Nuggets Mühe, beide Teams legten einen wahren Marathon an Würfen vor den Zuschauern hin. Zur Halbzeit konnten sich die Mavericks noch auf ein Picknick freuen, lagen sie doch mit 37:30 Punkten vorne.

Doch im zweiten Teil gab es, insbesondere in der Schlussphase, noch ordentlich vulgär gesprochen auf die "Eier": Insbesondere durch Carmelo Anthony konnten die Denver-Spieler das Spiel herumreißen und gewannen mit 75:71.

Dirk Nowitzki zeichnete sich bei den Mavericks als bester Mann mit 22 Punkten und zwölf Rebounds aus, Josh Howard musste nach dem ersten Viertel passen, er hatte eine Verletzung am Knöchel erlitten.


WebReporter: Schellhammer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA, Basketball, Dallas, Dallas Mavericks
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketball: Dallas Mavericks weigern sich , in Trump-Hotels zu übernachten
Basketball: Dirk Nowitzki löst den Vertrag mit den Dallas Mavericks auf
NBA: Dirk Nowitzki blamiert sich mit Dallas Mavericks im ersten Playoff-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketball: Dallas Mavericks weigern sich , in Trump-Hotels zu übernachten
Basketball: Dirk Nowitzki löst den Vertrag mit den Dallas Mavericks auf
NBA: Dirk Nowitzki blamiert sich mit Dallas Mavericks im ersten Playoff-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?