07.04.07 15:49 Uhr
 418
 

Künstler mit Hochdruckreiniger erschafft imposantes Kunstwerk

Auf der Mauer der Olef-Talsperre in der Eifel entsteht in diesen Tagen eine 280 Meter lange und 60 Meter hohe Zeichnung. Der Künstler Klaus Dauven stellte letzte Woche das Kunstprojekt "Wildwechsel" vor.

In schwindelerregenden Höhe und mit einem Hochdruckreiniger bewaffnet lässt der Künstler riesige Tiermotive entstehen. Es ist das aufsehenerregendste Ereignis seiner bisherigen Karriere.

Diese Art der Kunst ist allerdings nichts für die Ewigkeit, denn witterungsbedingt wird in absehbarer Zeit alles wieder verschwinden.


WebReporter: daemona
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kunst, Künstler, Kunstwerk, Hochdruck
Quelle: www.az-web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen
Moskau: Ausstellung verherrlicht russischen Präsidenten als "Superputin"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2007 16:39 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hier nen parr bilder: zur news

http://www.klaus-dauven.de/...

joa.. sieht ganz net aus.. net mehr und net weniger :/
Kommentar ansehen
07.04.2007 20:36 Uhr von muli11111
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
seid nicht böse, aber: ich find die bilder gigantisch und die idee genial. das wär für mich fast ein grund da mal hin zu fahren.

was kunst angeht hab ich schon ne menge gesehen, wo ich echt den kopf schütteln musste. boys, pollock etc, aber DAS spricht mich voll an.
Kommentar ansehen
07.04.2007 22:40 Uhr von horus1024
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tolle Idee: die Staumauer ist der Hammer!
Kommentar ansehen
14.04.2007 19:40 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was: so als Kunst verkauft wird !!! Also bei manchen Werken frage ich mich manchmal ob der Erschaffer nüchtern war...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?