07.04.07 09:49 Uhr
 5.374
 

Neun Monate nach der Fußball-WM: Babyboom in Deutschland

Neun Monate nach der Fußball-WM ist es zu dem erwarteten Babyboom (sn berichtete) gekommen. So gab es in Chemnitz 27,8 Prozent mehr Geburten. In Kassel waren es 23,5 Prozent und in Bremen 28,6 mehr Geburten als im gleichen Zeitraum im Vorjahr.

"Die Einstellung des eigenen Körpers und die Rolle der Hormone werden oft unterschätzt. Wer eine positive Grundstimmung hat, wird auch einfacher schwanger", meint Rolf Kliche von der Geburtsklinik Dr. Koch in Kassel.

Allerdings ist nicht in jedem Bundesland ein Babyboom zu verzeichnen. In Hannover, Dortmund, Nürnberg und anderen Städten sind die Geburtszahlen nicht gestiegen. Auch in Baden-Württemberg kam es zu keinem Anstieg bei den Geburten.


WebReporter: Nessy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, WM, Monat
Quelle: portal.gmx.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot
Forscher: Hunde sind intelligenter als Katzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2007 08:24 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich war während der WM „artig“ !!! Zudem war ich eh in China, also hab ich nichts zu befürchten *gg*

Aber es wird ja immer von Geburtenrückgang geschrieben und jetzt haben wir halt mal einen Anstieg. Ob das nur von der WM abhängt, glaub ich schon. Da kam es sicher zu einigen Partys und was da alles möglich ist…
Kommentar ansehen
07.04.2007 10:04 Uhr von Yunalesca
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: erstmal finde ich da ja recht gut, das viele babys geboren werden, gerade weil wir doch zu wenig Kinder bekommen .. aber boah ey .. ich hasse fussball und mich hat diese dumme WM nich grad sonderlich geil gemacht um Kinder zu zeugen ^^
Kommentar ansehen
07.04.2007 10:32 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klar Zitieren wir doch mal das BildBlog:

"Bild" berichtet heute, dass die "tolle Stimmung" bei der Fußball-WM zu einem "Baby-Boom" geführt habe (siehe Ausriss links). Zutreffend heißt es im Text, dass in den Vivantes-Kliniken im März 2007 11 Prozent mehr Babys zur Welt gekommen sind als im März 2006. Was "Bild" verschweigt: Der kausale Zusammenhang zur WM-Begeisterung, den "Bild" explizit herstellt, wird von den Vivantes-Kliniken nicht hergestellt.

Ähnlich verfährt "Bild" in einem Artikel über eine Studie des Max-Planck-Instituts (MPI), nach der die Erwärmung der Ozeane zu einer Beschleunigung der Erdumdrehung führen könnte."

Man sollte nicht unbedingt beiom Klassentrottel abschreiben, wenn man selber keine Hausaufgaben macht, liebe GMXer...

Kommentar ansehen
07.04.2007 10:58 Uhr von Mississippi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War doch zu erwarten! [edit; Steph17]
Kommentar ansehen
07.04.2007 11:29 Uhr von Der_Dios
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Yunalesca: Wie kann man denn nur Fussball hassen? Naja, bei den Deutschen gibts halt immer ein paar Spassbremsen.
Ansonsten wird es schon stimmen, denn bei der WM wurde ja auch jeden Tag getrunken und da geht dann natürlich auch mehr.
Kommentar ansehen
07.04.2007 11:41 Uhr von stern 5
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch schön: geiles wetter, tolle zeit geile ypen, da glaub ich allerding`s auch das sie nicht alle einer sorte sind!!!
nunja dann werden wir es bestimmt bei nur die liebe zählt kucken können wenn die liebe wieder nach deutschland zurück geholt werden muß!!!
HA HA HA
Kommentar ansehen
07.04.2007 12:09 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich: kommen die Kinder nicht blöde auf die Welt vom Bierrausch der WM.
Kommentar ansehen
07.04.2007 12:17 Uhr von stern 5
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das kann auch so passieren den wenn man hier liest sind alle viele news unter alkohleinfluss passiert!!!
Kommentar ansehen
07.04.2007 13:29 Uhr von Powerline86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie oft noch? Wie oft noch wollen diese ganzen Medien noch darüber schreiben? Schon seit einem monat berichten die davon,neben dem Eisbär..

Naja,wahrscheinlich muss ja über irgendwas geschrieben werden.pfff
Kommentar ansehen
07.04.2007 14:55 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Powerline86: es geht um die Statistiken vom März !!!
Glaube kaum das die Medien seit Monaten darüber berichten ;-)
Kommentar ansehen
07.04.2007 16:00 Uhr von sz1966
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...das runde ins eckige dass fussbal eine kultivierte sublimation des sexualtriebs und anderen unbewussten neigungen ist, ist ja nichts neues...und kollektiv fallen da die hüllen umso "freud"iger...

:)

p.s. zahlen aus z.b. irland von 1995 belegen dasselbe...
Kommentar ansehen
07.04.2007 16:45 Uhr von Mondelfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mississippi: >>>> "sind bestimmt nicht alles reinrassige deutsche
>>>> Babys:("

Ich hoffe, das war ironisch gemeint...


Was ich ja befürchte ist, dass viele Mütter nicht wissen, wer denn der Vater ihres Kindes ist...
Kommentar ansehen
07.04.2007 17:15 Uhr von LadyWanda
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
grins... jetzt weiß ich auch warum das "Gewerbe" so unzufrieden war mit der WM... die Fans haben lieber gratis gevögelt, als ihre Kohle ins Bordell zu tragen. Und außerdem: da weiß man(n) wenigstens was man(n) hat....*kicher*
Kommentar ansehen
07.04.2007 17:31 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eben nicht, die Sääle sind leer: Genau das Gegenteil ist der Fall.
Der von den Medien inszenierte und erhoffte Babyboom bleibt aus. Die Entbindungsstationen sind leer.
Diese Fussball WM wurde doch sowas von überdramatisiert. Man begann bereits im Januar zu nerven mit irgendwelchen Fussballsendungen.
Und hinzu kommt noch das der letzte Sommer überdurchschnittlich heiss war.
Also liebe Medien. Die Rechnung ging auch diesmal nicht auf.
Die Fussball WM ist lange, lange vergessen und mehr Babys gab´s deswegen auch nicht in Deutschland.
Kommentar ansehen
07.04.2007 17:53 Uhr von Mississippi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mondelfe: Das war natürlich nicht ironisch gemeint!
Wenn eine deutsche Frau und ein ausländischer Bürger zusammen ein Kind zeugen, dann ist es eben nicht reinrassisch deutsch, hast Du damit ein Problem?
Kommentar ansehen
07.04.2007 19:17 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mississippi: vielleicht hat Mondelfe damit kein Problem...aber ICH !!! Deine Aussagen klingen irgendwie ein wenig arg rechts...von wegen Rassen und so...korrigier mich wenn ich falsch leige...
Kommentar ansehen
07.04.2007 19:26 Uhr von Yunalesca
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Der_Dios: lol warum bin ich deshalb ne Spassbremse ??!! ach ja genau, nur weil ich nich das mag was Millionen von anderen Menschen mögen bin ich ne Spassbremse .. ja ich als Frau hab natürlich keine Ahnung von solch wichtigen Dingen wie du zb. .. also habe ich natürlich nicht das Recht andere Sportarten besser zu finden als Fussball ? achja und freie Meinungsäußerung haben wir hier ja natürlich nicht, stimmt .. hab ich dir etwa verboten Fussball zu gucken oder dir den Spass daran verdorben ? du kennst mich doch nicht mal .. aber irgendwie mag ich solche dummen sinnlose Kommentare von Leuten die meinen nem anderen jetzt mal so richtig eins reinzudrücken :) naja wenn du Spass dran hast dann bitteschön ..
Kommentar ansehen
07.04.2007 20:58 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Yunalesca: jeder darf seine eigene Meinung haben :-))
Nimm dir einige Kommentare hier nicht zu persönlich !!!
Einige haben Spass daran, andere zu ärgern ;-)
Kommentar ansehen
08.04.2007 02:39 Uhr von Saxenpaule
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso wiederholen sich die News eigentlich andauernd??? Die gabs doch schon vor nem Monat *TIRED*
Kommentar ansehen
08.04.2007 03:57 Uhr von Bassnight
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaja der sommer wa heis.. im wahrsten sinne des wortes und ich muss zugeben ich war nich artig wie der autor^^

un es könnte möglich sein das jetz einer oda so von mir als zwerg auf der welt is^^
Kommentar ansehen
08.04.2007 10:11 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nochmal Ich möchte nochmal darauf hinweisen, daß die Meldung ein Fake der BILD-Zeitung ist.

www. Bildblog.de

Und nur weil GMX das abschreibt, wird es nicht richtiger...
Kommentar ansehen
08.04.2007 10:19 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Etwas verwundert bin: ich schon. Ich dachte, da würde Ostdeutschland weit an der Spitze stehen.
Naja, Chemnitz ist ja vertreten.
Und wir Bayern, oje die Franken stagnieren ja auch
*grins*
Kommentar ansehen
08.04.2007 16:29 Uhr von Whitechariot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Mississippi: Seit wann ist "Deutsch" eine "Rasse" ... und abgesehen von der extrem dämlichen Ausdrucksweise - was in aller Welt wäre schlimm daran... einfach nur dumm der Kommentar.
Kommentar ansehen
08.04.2007 18:30 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jsbach: Naja...vielleicht liegt es an den Frauen in Nürnberg *fg*
Aber mal ehrlich...Regionale Unterschiede wird es immer geben...
Kommentar ansehen
08.04.2007 21:25 Uhr von Der_Dios
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Yunalesca: Ich wollte Sie nicht beleidigen, ich bin da nur drauf gekommen, weil Sie folgendes geschrieben hatten:"ich hasse fussball und mich hat diese dumme WM[...]"

Wenn ich Sie damit beleidigt habe, dann entschuldige ich mich hiermit.

" ja ich als Frau hab natürlich keine Ahnung von solch wichtigen Dingen wie du zb"

Bei der WM haben genauso viele Frauen wie Männer mitgefiebert, dass war ja grade das schöne.

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?