07.04.07 09:22 Uhr
 176
 

"Company of Heroes": Addon heißt wohl "Opposing Fronts"

Es wird, laut dem Cover einer amerikanischen Zeitschrift, wohl eine Erweiterung für das Echtzeit-Strategiespiel "Company of Heroes" geben.

Auf dem Cover dieser Zeitschrift "Games for Windows" ist zu lesen, dass die Erweiterung den Namen "Opposing Fronts" tragen wird.

Es gibt jedoch noch keine weiteren Details zu dem Addon. Eine offizielle Stellungnahme steht auch noch aus.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Front, Add-on, Heroes
Quelle: www.pcgames.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen
Mittels Google-App kann man seinen "Doppelgänger" auf Kunstwerken finden
Amazon und Apple haben ab sofort Zugriff auf das Bankkonto der Kunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Zombie" in Dauerschleife: Genervter Berliner Nachbar wird zu Internet-Hit
Studie: Ratten waren nicht Hauptursache der Pest
Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?