06.04.07 16:08 Uhr
 791
 

Schweiz: LKW-Unfall auf der Autobahn A12

Auf der Autobahn A12 in Richtung Freiburg ereignete sich am Donnerstagabend ein Unfall.

Ein LKW kam aus unbekannten Gründen ins Schleudern und fiel um. Seine Ladung bestand zum Glück nicht aus Fisch mit Gräten, sondern aus vielen Tonnen Fleisch, das auf der Fahrbahn lag. Der Verkehr wurde umgeleitet.

Der Fahrer, der bei dem Unfall verletzt wurde, kam ins Krankenhaus. Der Schaden beträgt etwa 100.000 Schweizer Franken.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Schweiz, Autobahn, LKW
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

96-Jähriger muss in Haft: Auch Gnadengesuch von Ex-SS-Mann Gröning abgelehnt
"Coolster Affe im Urwald": H&M-Kindermodel "aus Sicherheitsgründen" umgezogen
Florida: Sechsjähriger nach Kratzer von Fledermaus an Tollwut verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2007 15:12 Uhr von Magier47058
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das wird sicherlich reichlich gestunken haben da. Denn gestern war ja auch noch angenehmes Wetter. Und es gab keine Toten was erfreulich ist, den man stelle sich mal vor, der Laster kippt auf einen Pkw.
Kommentar ansehen
06.04.2007 16:17 Uhr von *~die malibu stacy~*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie?? "...Seine Ladung bestand zum Glück nicht aus Fisch mit Gräten...." Hä? Was soll denn diese unnütze Aussage? Dass es nach dem Unfall nicht so arg gestunken hat, weil es Fleisch war? Und was soll dann die Erwähnung von Gräten? Oder ist es Glück, dass die Gräten keine Menchen aufgespießt haben?^^

back to topic: So etwas passiert täglich, ist also eine überflüssige News. Besonders, weil keine Menschen zu Schaden gekommen sind. Ist natürlich gut so, nur macht es den Unfall meiner Meinung nach nicht erwähnenswert.
Kommentar ansehen
06.04.2007 16:27 Uhr von *~die malibu stacy~*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Edit: Okay, die Sache mit dem Fisch und den Gräten ist geklärt, die Worte Fisch und Gräte mussten von Magier47058 in die News eingebaut werden um bei einem Online-Spiel einen Picknikkorb zu gewinnen. Aber sonst gehts gut, ja??
Kommentar ansehen
06.04.2007 17:49 Uhr von StYxXx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@*~die malibu stacy~*: lol, danke für die Aufklärung. Ich habe mich auch gefragt, was das soll. Dachte schon, dass es vielleicht irgendeinen komischen Brauch gibt, der heute Fisch verbietet oder sowas in der Art.
Naja ok, dafür dass es wegen sowas eingebaut wurde ist es ja noch einigermaßen gelungen.
Kommentar ansehen
06.04.2007 19:24 Uhr von nasa01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fleisch: vielmehr hängendes Fleisch ist schlecht zu fahren.
Rinderhälften - o. k. Aber Schweinehälften ....
Ist der Schwerpunkt zu weit oben. Gar nicht mal so großer Fahrfehler, und schon legt sich die Karre auf die Seite.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Ratten waren nicht Hauptursache der Pest
Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen
Papst Franziskus schämt und entschuldigt sich für Missbrauchsfälle in der Kirche


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?