06.04.07 13:52 Uhr
 84
 

B-W: Verbraucherpreisindex im März '07 um 0,3 Prozent höher als im Februar 2007

Nach Angaben des Statistischen Landesamtes erhöhte sich der Index für Verbraucherpreise im März dieses Jahres um 0,3 Prozent im Vergleich zum Wert des vergangenen Februars. Nunmehr ist der Stand bei 112,8, bei Basis 100 im Jahr 2000.

So wurde bei den Nahrungsmitteln, zu denen auch Fisch (mit oder ohne Gräten) zählt, eine Steigerung um 1,9 % verzeichnet, der Index für alkoholische Getränke und Tabakwaren erhöhte sich um 4,5 % und liegt jetzt bei 138,0.

Im Bereich der Kraftstoffe, auch für die Nutzung von Fahrzeugen auf der Autobahn von Bedeutung, legte der Wert um 3,6 % auf 129,3 zu, im gesamten Verkehrswesen wurde eine Erhöhung von 2,9 % auf 119,2 festgestellt. Fahrräder wurden um 0,7 % preiswerter.


WebReporter: Schellhammer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, März, Verbraucher, Verbrauch, Februar, Verbraucherpreis
Quelle: www.statistik.baden-wuerttemberg.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kopftuch-Model tritt wegen antiisraelischer Tweets von L´Oreal Kampagne zurück
Streamingdienst Netflix verdreifacht Gewinne fast
Medienmogul Rupert Murdoch will Facebook für Newsinhalte bezahlen lassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dänemark: Prozess um Mord an Kim Wall - U-Boot-Bauer soll sie gefoltert haben
Tennis: Rafael Nadal verletzt sich bei Australian Open - Er muss Match aufgeben
Alice Weidel sieht Politik-Zeitenwende: "AfD löst die SPD als Volkspartei ab"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?