06.04.07 11:58 Uhr
 412
 

Individuelle Beerdigung: Inder mit seinem geliebtem Auto begraben

Sein letzter Wille: Ein indischer Bauer wollte nicht ohne sein geliebtes Auto beerdigt werden.

Für das verstorbene Oberhaupt des Dorfes Sivapuram im Süden Indiens wurde das extra große Grab mit einem Bagger ausgehoben.

Der 64-jährige wurde mit seinem Auto, einem Morris Minor, von seinen Angehörigen beigesetzt.


WebReporter: e-woman
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Beerdigung, Inder
Quelle: www.szon.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte
Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2007 01:21 Uhr von _808_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hätte er nicht lieber das Auto seinen Nachkommen oder dem Dorf überlassen können?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?