06.04.07 10:24 Uhr
 17.732
 

USA: Sex im Auto? Nackte Frau bei Unfall aus dem Auto geschleudert

Die Polizei in Fort Myers Beach untersucht einen rätselhaften Autounfall, der sich nachts um ein Uhr ereignete. Dabei wurde eine nackte Frau aus dem Auto geschleudert.

Sie erlitt an 30 Prozent ihres Körpers Verbrennungen und brach sich eine Rippe.

Es wird momentan vermutet, dass die Frau Sex mit dem Fahrer des Fahrzeugs hatte, als dieser von der Straße abkam. Der Fahrer blieb unverletzt und musste sich einem Alkoholtest unterziehen.


WebReporter: HolyLord99
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Frau, Auto, Sex, Unfall, nackt
Quelle: www.thesun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prenzlau: 18-jähriger Syrer wegen Bedrohung angezeigt
Karlsruher Terrorverdächtiger hatte seit Jahren Kontakt zu bekannten Islamisten
Ex-Angeklagter fordert 410.000 Euro Entschädigung vom Land Nordrhein-Westfalen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2007 10:46 Uhr von Mi-Ka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deutsch - Englisch? Ich habe eine Frage?

Spricht man im Deutschen bei Abschürfungen auch von Verbrennungen?.
Kommentar ansehen
06.04.2007 10:58 Uhr von coke1984
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mi-Ka: Nope. Übersetzungsfehler mangels besserer Sprachkentnisse würd ich meinen... Sollte man mal korrigieren lassen.

Überhaupt ist die Originalnews sogar noch kürzer als die deutsche "Zusammenfassung"...
Kommentar ansehen
06.04.2007 11:11 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Übersetzung: Road burns bedeutet Abschürfungen?

Ich habe den Ausdruck in keinem Wörterbuch gefunden und wäre dankbar für eine weitere Erläuterung, oder den Verweis auf ein Onlinewörterbuch.
Kommentar ansehen
06.04.2007 11:21 Uhr von Sch0W3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klingt aber auch logisch Wenn se ausm Fenster geschleudert wurde, dass se da dann nich plötzlich anfängt zu brennen, sondern dass sie sich böse abschürfungen zuzieht.
Kommentar ansehen
06.04.2007 11:46 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die: Quelle ist "Sun" und schon hat sich der Fall für mich erledigt. Selbst wenn es den Unfall gegeben hat stimmt irgendwas sowieso nicht an der Geschichte.
Kommentar ansehen
06.04.2007 11:47 Uhr von Spaßbürger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, das kommt raus wenn man sich nicht anschnallt: Ich nehme auch nur nackte Anhalterinnen mit. Aber beim Unfall würden die nicht rausfliegen. Die müssen sich anschnallen! :-)
Kommentar ansehen
06.04.2007 12:03 Uhr von davidflo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Spaßbürger: Na klar nackt, und weiblich und knapp unter 20 und gerade frisch vom Playboyshooting zurück. Passiert mir neuerdings aber nur mehr einmal die Woche....
Kommentar ansehen
06.04.2007 12:25 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Spaßbürger und Davidflo: Wo wohnt ihr denn? Bei mir in der Gegend kann man durchaus die Formel aufstellen:
"Je Anhalter, desto hässlicher!"

Darum nehme ich solche Leute auch nicht mit. Man stelle sich vor, ich hübscher Mann werde mit meinem schönen Auto geblitzt und neben mir sitzt so ne Anhalter-Hackfresse... das geht nicht! ;-)
Kommentar ansehen
06.04.2007 12:40 Uhr von kaetzchen2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
road burns sind tatsächlich Abschürfungen und keine Verbrennungen. Die zieht man sich zu wenn man zB Motorradfahrer ist, stürzt und über die Strasse rutscht, Definition siehe hier http://www.motorcyclelegalcenter.com/...

... oder man zieht sie sich zu, wenn man eine nackte Frau ist und nachts bei einem Unfall aus dem Auto auf die Straße geschleudert wird :)
Kommentar ansehen
06.04.2007 14:26 Uhr von Daishi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ hady: Bist noch nicht oft geblitzt worden, was? Der Beifahrer wird auf den Fotos unkenntlich gemacht.
Kommentar ansehen
06.04.2007 15:17 Uhr von Das allsehende Auge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hady: Man(n) nimmt keine Weiber nach der Schönheit mit, sondern nach dem Charakter(en)!!! (sollte auch für Weiber gelten, denn Schönheit vergeht, ja der Charakter kann auch vergehen!!!).

Zur News: Völlig nackt? Wahrscheinlich hingen die Klamotten noch irgendwo am Jeep (steht vielleicht unter der Werbeeinblendung). ;-)
Kommentar ansehen
06.04.2007 20:45 Uhr von mausport
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Sch0W3r: Vielleicht hat die Reibungshitze ja ausgereicht das sie Feuer gefangen hat! ;-)
Kommentar ansehen
06.04.2007 22:41 Uhr von TheTrash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man könnte auch Sex im Auto haben, wenn das Fahrzeug nicht bewegt wird. Dann könnte sowas auch nicht passieren. Aber dafür ist es jetzt wohl zu spät. Hoffen wir mal, sie haben daraus gelernt.
Kommentar ansehen
07.04.2007 01:33 Uhr von Osiris2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
heißer höhepunkt: naja das war ja ein heißer höhepunkt. warum genau der mann das steuer verriss brauchen wir ja nicht klären =D

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prenzlau: 18-jähriger Syrer wegen Bedrohung angezeigt
Niedersachsen: 12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht
Schlüsseldienst-Mafia nutzt Notlagen aus - 16,8 Millionen Euro Gesamtschaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?