05.04.07 21:20 Uhr
 199
 

Fußball/UEFA-Cup: Nach deutlicher Heimniederlage steht Leverkusen vor dem Aus

Bayer Leverkusen hat nur noch eine Minimalchance auf das Erreichen des Halbfinales im UEFA-Cup. In der mit 22.000 Zuschauern gefüllten Bay-Arena verlor man deutlich mit 0:3 (0:1) gegen den spanischen Vertreter Osasuna.

Die Leverkusener gerieten bereits nach 55 Sekunden mit 0:1 in Rückstand und konnten sich von dem Schock des frühen Tores nicht mehr erholen. Den Treffer erzielte Javier Cuellar.

Nach der Pause entschieden 90 Sekunden das Spiel gänzlich zu Gunsten der Spanier. Für die Tore von David Lopez (71.) und Pierre Webó (73.) wurden nur 90 Sekunden benötigt.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Cup, Leverkusen
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Fußball: Manchester-United-Legende Ryan Giggs neuer Nationaltrainer von Wales
Turnen: Auch vierfache Olympiasiegerin Simone Biles Missbrauchsopfer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.04.2007 21:02 Uhr von Magier47058
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja das war wohl die das Aus für wirklich schwach speilende Leverkusener. Schade, den bisher haben sie vor allem im UEFA-Cup überzeugt.
Kommentar ansehen
05.04.2007 21:43 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
feierabend: das war es ja wohl dann und auch noch zu hause...so hoch verlieren......
Kommentar ansehen
05.04.2007 21:51 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das war´s dann wohl: vür dei leverkusener. schade, die fünfjahreswertung hätte ein paar punkte brauchen können. vielleicht schaffen es ja bremen und bayern, mal sehen. leverkusen ist und bleibt international nicht wettbewerbsfähig und national eine art graue maus der oberen tabellenregionen um platz fünf bis neun.
Kommentar ansehen
05.04.2007 22:20 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich seh es so: leverkusen wird nie erwachsen werden .....deswegen werden sie auch nie deutscher meister
Kommentar ansehen
05.04.2007 23:19 Uhr von Der_Dios
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Scheisse gelaufen: "leverkusen wird nie erwachsen werden .....deswegen werden sie auch nie deutscher meister"

Oh, da ist ja jemand derbe gefrustet. Ich finde, nach der ersten Minute war das Spiel bereits verloren. Wenn man dann nicht einen Torjäger in der Mannschaft hat, sieht es halt schlecht aus. Schade, dass das Spiel dann auch noch um ein Tor zu hoch ausgefallen ist, bei einem 2:0 hätte man noch eine 20% Chance gehabt, so ist es nur noch 1%. Ist halt scheisse gelaufen und mit der schwachen Mannschaft sind sie ja noch relativ weit gekommen. Wenn man jedes Jahr diverse Stammspieler(Nowotny, Berbatov, Fritz) verkauft, muss man sich über solche Aussätzer nicht wundern. Da kann auch der Trainer nichts für.
Kommentar ansehen
06.04.2007 02:03 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
leverkusen: wenn sie wirklich ausscheiden, haben sie sich trotzdem gut geschlagen viertelfinale ist ok... im gegensatz zu anderen mannschaften wie hsv oder schalke und besonders hertha...letzteren sollten uefa-cup verbot bekommen eine frechheit was die dort die letzten jahre abliefern
Kommentar ansehen
06.04.2007 11:11 Uhr von LynxLynx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Zwiebeljack: Ist es nun schon soweit gekommen,das man das Viertelfinale als Erfolg verkaufen will.Ich hoffe nicht.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Zombie" in Dauerschleife: Genervter Berliner Nachbar wird zu Internet-Hit
Studie: Ratten waren nicht Hauptursache der Pest
Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?