05.04.07 15:52 Uhr
 76
 

50.000 Euro Preisgeld für Kunst am Bau

Den mit 50.000 Euro dotierten "mfi Preis Kunst am Bau" erhält der in Frankfurt lebende Künstler Michael Beutler. Der 31-Jährige wird für seinen 20 Meter hohen Pagodenturm im Lufthansa-Hauptverwaltungsgebäude in Frankfurt ausgezeichnet.

Dies teilte die Essener "mfi - Management für Immobilien" mit, die den Preis gestiftet hat. Er gehört zu den höchstdotierten deutschen Auszeichnungen für Kunst.

Aus über 100 Bewerbungen wurde der Preisträger ermittelt. Der Jury zufolge fand man den spielerischen Umgang des Künstlers mit der Architektur besonders beeindruckend.


WebReporter: dicksuicide
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Euro, Preis, Kunst, Bau, Preisgeld
Quelle: www.mfi.eu

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.04.2007 15:26 Uhr von dicksuicide
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nach Möglichkeit sollte man sich dieses Werk unbedingt anschauen, meiner Meinung nach ein wirklich gelungenes Beispiel für Kunst am Bau!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?