04.04.07 20:48 Uhr
 715
 

Tuner Mattig peppt den Seat León auf

Der bayerische Tuningspezialist hat für den Seat León einen Sportlerdress im Programm. Mit dem Bodykit mit der Bezeichnung "León Typ 1P" bekommt man verschiedene Tuningteile, wie einen neuen Frontgrill, Spoiler-Frontschürze, Dachspoiler und mehr.

Wer dem Wagen bessere Fahreigenschaften verleihen möchte, der kann in ein Gewindefahrwerk investieren, welches für eine bessere Straßenlage sorgt.

Um die sportliche Note abzurunden, bietet Mattig auch noch zum Wagen passende Kompletträder mit der Reifengröße 215/35 an.


WebReporter: Ingo_S
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tuner, Seat
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
Tempo 80 in Frankreich - In Deutschland ist das Thema unerwünscht
China: Automarke soll "Trumpchi" heißen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.04.2007 20:43 Uhr von Ingo_S
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde es ist ein gelungenes Bodykitt, das Mattig dem ohnehin schon sehr bissig wirkendem León verliehen hat. Nähere Angaben, wie z.B. die Preise findet man in der Quelle.
Kommentar ansehen
04.04.2007 22:58 Uhr von ottokar vi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frontantrieb: Solange der Tuner der Karre keinen vernünftigen Heckantrieb verpasst, läßt mich der aufgeklebte Plastikwulst ziemlich kalt.
Kommentar ansehen
05.04.2007 07:37 Uhr von Nr.47
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ottokar: 100% ack.
einfach nur ein lächerlicher anblick wenn bei so nem plastikbomber die vorderen räder aufm asphalt scharren wenn man mal zügig anfahren möchte.
zum auto selber: prollig ohne ende!
Kommentar ansehen
05.04.2007 09:35 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schließe mich meinen Vorrednern an! Falsches Antriebskonzept und viel Plastik. Dazu noch Felgen, die man vor 15 Jahren bei Strosek kaufen konnte. Und als bonus eine 1+1 Auspuffanlage für einen 4 Zylinder (mit Single-Turbo vielleicht). Golfklasse eben ...
Kommentar ansehen
05.04.2007 11:31 Uhr von ulmc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nörgler: für die nörgler unter euch. den seat gibts auch mit allrad.
Kommentar ansehen
05.04.2007 11:43 Uhr von Whitechariot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Finde nicht, dass es billig oder zu prollig aussieht - da gibt es weit schlimmeres. Die Optik macht schon einen stimmigen und hochwertigen Eindruck.

Ob es Sinn macht, steht auf einem anderen Blatt.
Kommentar ansehen
05.04.2007 11:58 Uhr von AdiSimpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
plastik ? welcher tuner der welt verpasst einem auto keine kunststoffspoiler ? ich bin gespannt.... vll welche aus blech ? ^^
Kommentar ansehen
05.04.2007 12:07 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ulmc Na Und? Mit dem Plastik kannst du eh nicht ins Gelände. Und bei den Pferdestärken bedeutet Allrad:
- Leistungsverlust duch viele Zahnrädchen
- Mehrgewicht ducht viele Zahnrädchen
Kommentar ansehen
05.04.2007 13:30 Uhr von Nr.47
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@AdiSimpson: nix gegen plastik aber für plastikorgien benötigt man auch das richtige auto und net ne 150ps diesel-möhre (ich weis den gibts auch mit mehr ps und als benziner aber bei uns in der gegen fahren einige seat león rum die auch verspoilert sind wie ein rallye wagen aus den 80ern und nen dieselmotor drinn haben. peinlich wenn beim beschleunigen aus der 4-rohr anlage blauer rauch kommt). ich hab nix gegen dezentes tuning aber sorry bei nem kleinwagen siehtshttp://www.shortnews.de/...
[Kommentar abgeben] halt mal prollig aus. aus dem auto hätte man sicher was schöneres machen können. aber ein wagen der wie 300ps aussieht sollte auch leistung haben. meine meinung....
Kommentar ansehen
05.04.2007 14:28 Uhr von Stylewalker85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Shakira: Die Shakira-Edition sieht für meinen Geschmack um Welten besser aus!

Von vorne:
http://www.leblogauto.com/...

Von hinten:
http://www.webcarcenter.com/...

Von innen:
http://www.webcarcenter.com/...

Ok, Farbe ist Geschmackssache ;)
Kommentar ansehen
05.04.2007 14:38 Uhr von sh0rtnewser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@PruegelJoschka: Du hast noch nie ein Allradauto gefahren, oder ?
Der Traktionsgewinn durch den Antrieb bringts nicht nur im Gelände, auch auf der Straße, bei Regen oder im Winter bei Eis und Schnee ist Allrad einfach göttlich. Da nimmt man das Mehrgewicht gerne in Kauf, glaub mir.

Nixdestrotrotz sieht das komische Tuning-Kit für den Seat beschissen aus. Willkommen in Prollhausen sag ich nur :-D
Kommentar ansehen
05.04.2007 20:02 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
manni: manfred mit seinem krassen opel lässt grüßen...sieht einfach nur peinlich billig aus....
Kommentar ansehen
07.04.2007 20:35 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oha: da kann man ja reichlich investieren !!! Aber ob sich das lohnt ??? Ich bin mit meinem Wägelchen kan zufrieden...ohne Tuning

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?