03.04.07 11:52 Uhr
 96
 

Region Köln will Ausbildungspakt im Jahr 2007 erfüllen

Die Industrie- und Handelskammer zu Köln (IHK) ist zuversichtlich, die Vorgaben des Ausbildungspaktes 2 auch in diesem Jahr erfüllen zu können. Hauptgrund dafür ist die derzeit gute konjunkturelle Lage.

Zwar habe man mit 1.966 Ausbildungsverträgen im Kammerbezirk Köln rund drei Prozent weniger Stellen registriert als im Vorjahr. Aber viele, vor allem größere Unternehmen meldeten ihre Ausbildungsplätze erst spät an.

Während in Köln zehn Prozent weniger Ausbildungsstellen gemeldet wurden, legte das Umland zum Teil deutlich zu. So registrierte der Oberbergische Kreis eine Zunahme von 27, der Rheinisch-Bergische Kreis sogar ein Plus von über 41 Prozent.


WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Jahr, Köln, Region, Ausbildung
Quelle: www.business-on.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen
Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?